Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hängepartie beendet: Hansenet zu Telefonica

Übernahme vom 06.11.2009 (cz)

Spätestens als United Internet jetzt vom Bieterkarussel absprang war es klar. Und nur Stunden später war der Deal auch schon perfekt. Hansenet wird spanisch. Zumindest was den neuen Mutterkonzern anbelangt. Der bisherige Gesellschafter, die Telecom Italia, hat die jüngste Offerte der iberischen Telefonica akzeptiert und verkauft Hansenet für rund 900 Millionen Euro.

Noch vor wenigen Wochen lehnten die Italiener ein Telefonica-Angebot von 850 Millionen Euro ab. Doch nun akzeptierten sie die aufgebesserte Offerte, obwohl ursprünglich eine Milliarde als Mindestkaufpreis im Raum stand. Aber Telecom Italia kann das Geld gut gebrauchen. Schuldentilgung genießt im Moment Priorität. Außerdem konnte Hansenet nie die Erwartungen erfüllen.

Deshalb suchten die Mailänder auch schon seit fast einem Jahr einen Käufer, der sich mit Alice, der Werbeikone und Marke der Hamburger, anfreunden kann. Hansenet ist mit seinen 1.300 Beschäftigten in der Bundesrepublik die Nummer vier bei DSL-Anschlüssen und hat aktuell rund 2,3 Millionen Kunden.

Telefonica stärkt mit dem Kauf das Deutschlandgeschäft. Mit O2 haben sie hier zwar einen großen Mobilfunkbetreiber. Und auch das Festnetz ist gut ausgebaut. Aber bislang fehlen die Kunden, weshalb sie ihre Leitungen an andere Anbieter vermieten mussten.
Quelle: handelsblatt.com vom 5.11.09

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ