Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Alcatel trennt sich von Dunkermotoren

Übernahme vom 25.11.2009 (cz)

Dunkermotoren bekommt zum Jahreswechsel einen neuen Gesellschafter. Die Private Equity-Gesellschaft Triton zahlt 145 Millionen Euro für den Erwerb des Antriebstechnik-Herstellers aus dem Schwarzwald. Der französische Telekommunikationsausrüster Alcatel-Lucent verkauft seine Anteile, weil das Kerngeschäft künftig stärker in den Fokus rücken soll. Die Zustimmung der Kartellbehörden steht allerdings noch aus.

Sowohl die Organisationsstruktur bei Dunkermotoren als auch die Aufgaben und Zusammensetzung des derzeitigen Managements werden nicht nennenswert verändert. Obwohl das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzrückgang von 22 Prozent verkraften musste. Am Hauptsitz in Bonndorf arbeiten aktuell rund 600 Personen. Im chinesischen Werk in Taicang gibt es 127 Beschäftigte, bei der US-amerikanischen Vertriebsgesellschaft 11.

Dunkermotoren bietet Komplettlösungen in der elektrischen Antriebstechnik im Leistungsbereich bis 500 Watt Abgabeleistung. Triton ist ein unabhängiger Finanzinvestor, der sich hauptsächlich im deutschsprachigen Raum sowie in Skandinavien an Firmen beteiligt, die in etwa die Größe von Dunkermotoren haben.
Quelle: badische-zeitung.de vom 24.11.09

Mehr Meldungen zu diesem Unternehmen:

Pfeiffer übernimmt Vakuumtechniksparte von Alcatel-Lucent

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ