Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Karstadt hofft auf Großinvestor

Übernahme vom 07.12.2009 (cz)

Bei den Mitarbeitern des angeschlagenen Warenhauskonzerns keimt Hoffnung auf. Insolvenzverwalter Rolf Weidmann sieht Chancen für einen Komplettverkauf der 86 Waren- und 26 Sporthäuser sowie der acht Schnäppchencenter an einen Investor.

Nach seinen Angaben hat er derzeit etwa zwei Dutzend Interessenten an der Hand. Er sieht Chancen dafür, alle Filialen weiterzuführen, obwohl noch vor kurzem die Schließung von dreizehn Häusern fürs kommende Jahr angekündigt wurde. Zumal Karstadt seit einem halben Jahr wieder schwarze Zahlen schreibt und damit die Wettbewerbsfähigkeit der Häuser unterstreicht.

Einem Zusammenschluss mit einer anderen Kaufhauskette erteilte Weidmann eine deutliche Absage. Damit dürfte der Metro-Plan, die eigene Tochter Kaufhof mit Karstadt zu fusionieren, vom Tisch sein. Weidmann rechnet mit einem Vertragsabschluss in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres.
Quelle: faz.net vom 6.12.09
Geprüfte Adressen
Alle Firmenadressen werden vor der Aufnahme in unsere Datenbank geprüft: Existiert eine Homepage, ist das Unternehmen überhaupt aktiv, ist es vielleicht nur eine Besitzgesellschaft?
Alle Adressen werden jeden Monat mit dem Handelsregister abgeglichen. Somit haben Sie stets aktuelle Adressen.
Alle Firmenadressen sind redaktionell erfasst. Das geht nur mit Menschen. Zwar nutzen auch wir Tools, aber letztendlich entscheiden bei uns Menschen und keine Maschinen.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 75.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Weitere Vorteile finden Sie hier.
FAQ