Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Dürkopp aus Bielefeld in österreichischer Hand

Übernahme vom 08.07.2010 (be)

Die Firma Dürkopp Fördertechnik GmbH, eine Tochtergesellschaft der Dürkopp Adler AG, wurde vom steirischen Lagerlogistik- und Automationsanbieter Knapp AG übernommen. Mit dieser Aquisition hat das Unternehmen aus der Alpenrepublik sein Portfolio um Hängetechnik erweitert und seine marktführende Position im Segment Bekleidungslagertechnik gefestigt. Der Kaufpreis wurde nicht genannt.

Zwar musste die Knapp AG im abgelaufenen Jahr ein Umsatzminus von 15 Prozent hinnehmen. Etwa 204 Millionen Euro konnten 2009 verbucht werden gegenüber noch 239 Millionen Euro im Vorjahr. Dem Willen zur Expansion tut dies aber keinen Abbruch. Der erste große Auftrag im Bereich Hängetechnik konnte bereits entgegen genommen werden. Für die Otto-Tochter Hermes Fulfilment soll in Haldersleben ein automatisiertes Retourenlager ausgestattet werden.

Dementsprechend werden die etwa 160 Mitarbeiter von Dürkopp ihre Arbeitsplätze behalten und der deutsche Standort soll fortgeführt werden. Der Logistikexperte Knapp AG ist ein weltweit führender Anbieter für ganzheitliche Intralogistiklösungen und schlüsselfertige Systeme im Bereich Lagerlogistik und Lagerautomation. Mit der Übernahme von Dürkopp stockte Knapp seine Mitarbeiterzahl auf rund 1.800 auf. Dürkopp Fördertechnik bedient Unternehmen aus Branchen wie Automobil- und Bekleidungsindustrie sowie Wäschereien und Stückgutsortierungen und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von etwa 30 Millionen Euro.
Quelle: derstandard.at vom 05.07.2010

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ