Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Neuer Arbeitgeber für Vodafone-Netz-Mitarbeiter

Übernahme vom 17.09.2010 (be)

Und der heißt jetzt Ericsson. Der weltweit größte Mobilfunknetz-Ausrüster übernimmt für zunächst fünf Jahre die Wartung des Netzes für Vodafone in Deutschland. Schon lange hatten die Schweden Interesse daran, auf diesem Weg neue Kunden hinzugewinnen zu können. Der entsprechende Vertrag wurde jetzt am Mittwoch in Düsseldorf unterzeichnet.

600 Vodafone-Mitarbeiter arbeiten fortan für Ericsson und im Gegenzug sollen die Schweden Wartungsdienste leisten. Es ist nicht geplant, für dieses Outsourcing Geld fließen zu lassen. Vodafone kann mit diesem Verkauf etwa 15 bis 25 Prozent an Kosten sparen, schätzen Experten. Im harten Konkurrenzkampf mit dem Rivalen Deutsche Telekom für den deutschen Ableger des britischen Telefonkonzerns ein möglicher Vorteil.

Die Schweden von Ericsson sind über diesen Deal entzückt, denn sie setzen schon seit Jahren erfolgreich auf das Wachstumsgeschäft mit der Wartung von Telefonnetzen. Solche Servicedienste machen inzwischen schon zu über 40 Prozent des Umsatzes aus. Erst im letzten Jahr stiegen die Erlöse um 22 Prozent auf knapp zwei Milliarden Euro und etwa die Hälfte der rund 82.000 Mitarbeiter arbeitet im Servicebereich. Mit dieser Strategie bekämpft Ericsson seine Absatzflaute. Die Vodafone-Mitarbeiter, die jetzt Teil dieser Unternehmenspolitik werden, zeigten sich nicht begeistert.
Quelle: Handelsblatt.com vom 16.09.2010

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ