Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Autohaus Sessner ist insolvent

Insolvenz vom 30.06.2011 (cz)

Schlechte Zeiten für Autohäuser. Das bekommt auch das Autohaus Sessner zu spüren. Der im unterfränkischen Kitzingen angesiedelte Audi- und VW-Händler musste gestern einen Insolvenzantrag stellen, weil die Volkswagen-Bank die gegebenen Kredite zu Ende Juli 2011 gekündigt hat.

Und das, obwohl Sessner noch 2009 für eine gelungene Marketingkampagne und hohe Verkaufszahlen im Rahmen der Abwrackprämie auf sich aufmerksam machte und von einem Fachmagazin geehrt wurde. Grund für die Kündigung ist die trotz dieser Erfolge finanziell ziemlich desaströse Lage bei Sessner.

Die Ursachen dafür sind wiederum Geschäfte aus den Jahren 2007 und 2008 mit Autovermietern, die ein Loch in zweistelliger Millionenhöhe in die Kasse rissen. Allerdings waren diese Geschäfte von VW nicht nur gewünscht, sondern auch subventioniert. Das Würzburger Autohaus Spindler könnte nun Sessner übernehmen und damit immerhin 115 Arbeitsplätze in Kitzingen sichern.
Quelle: autohaus.de vom 30.6.11
Geprüfte Adressen
Alle Firmenadressen werden vor der Aufnahme in unsere Datenbank geprüft: Existiert eine Homepage, ist das Unternehmen überhaupt aktiv, ist es vielleicht nur eine Besitzgesellschaft?
Alle Adressen werden jeden Monat mit dem Handelsregister abgeglichen. Somit haben Sie stets aktuelle Adressen.
Alle Firmenadressen sind redaktionell erfasst. Das geht nur mit Menschen. Zwar nutzen auch wir Tools, aber letztendlich entscheiden bei uns Menschen und keine Maschinen.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 80.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Weitere Vorteile finden Sie hier.
FAQ