Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Weener Plastik geht an Beteiligungsgesellschaft

Übernahme vom 07.02.2012 (cz)

Amerika statt Ostfriesland könnte es künftig bei Weener Plastik heißen. Oder auch Wachstum und umfangreichere internationale Ausrichtung statt Provinzcharme. Zumindest verspricht - etwas überspitzt formuliert - der neue Investor das den 1.200 Mitarbeitern des Verpackungsherstellers aus Weener in Ostfriesland. Der heißt Lindsay Goldberg Vogel und kommt aus Düsseldorf, hat aber mit der New Yorker Private Equity-Gesellschaft Lindsay Goldberg noch eine starke Mutterfirma im Rücken.

Bei Weener suchte man bereits seit einiger Zeit nach einem Investor, da die Familien Schröder, Büttner und Steiner als Aktieninhaber des nicht an der Börse gelisteten Unternehmens sich zu einem Verkauf entschlossen hatten. Allerdings fehlt bislang noch die Zustimmung des Bundeskartellamtes mit der aber bis Mitte nächsten Monats gerechnet wird.

Zum Kaufpreis wollten sich die Beteiligten nicht äußern. Die IG Metall, als Gewerkschaft traditionell skeptisch bei Firmenkäufen durch Finanzinvestoren, wollte zum Deal nichts sagen, sondern erst einmal abwarten wie sich die Lage entwickelt für die 450 Mitarbeiter am Stammsitz in Weener und 750 Beschäftigte in den Werken in Spanien, Irland, Ungarn, Russland, Brasilien, Mexiko und den USA.
Quelle: oz-online.de vom 7.2.12

Meldungen M&A:

ES Automobilguss: Übernahme durch die Familie Edler von Querfurth
ES Automobilguss: Übernahme durch die Preventgroup
Privatbrauerei Schnitzlbaumer: Verkauf an Christoph Jähner
Adams Gasthof: Kauf des Geländes durch Sophie Pflug
Andritz Sundwig: Übernahme durch Andritz
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ