Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kein Geld mehr bei Artega Automobil

Insolvenz vom 04.07.2012 ()

Artega baut schicke Sportwagen. Anscheinend gab es dafür aber in letzter Zeit nicht genügend Abnehmer. Denn das Unternehmen aus dem westfälischen Delbrück drücken schon seit längerer Zeit finanzielle Sorgen. Nachdem nun Gespräche mit einem potenziellen Investor aus Asien gescheitert sind, war der Gang zum Insolvenzgericht offensichtlich nicht mehr abzuwenden.

Der Geschäftsbetrieb soll zunächst normal weiterlaufen. Die 34 Beschäftigten können sich auch weiter dem Bau der 300 PS starken Leichtbausportwagen widmen, die in Kleinserie als Artega GT hergestellt und für 88.500 Euro verkauft werden. Das Unternehmen wurde erst 2006 von Klaus Dieter Frers gegründet. 2009 verkaufte er dann alle Anteile an die mexikanische Beteiligungsgesellschaft Tresalia.
Quelle: autohaus.de vom 3.7.12
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.

Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ