Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Insolvenz bei Motorenwerke Zschopau

Insolvenz vom 10.09.2012 ()

Die traditionsreichen Motorenwerke Zschopau (MZ) mussten einen Antrag auf Insolvenz stellen. Grund ist ein kurzfristig geplatztes Darlehen, durch das nun eine Finanzierungslücke entstanden ist, die nicht überbrückt werden kann. Das Geld wird dringend benötigt um neue Produkte auf den Weg zu bringen. Das Werk in Hohndorf im Erzgebirge kämpft schon seit Jahren mit roten Zahlen und wurde erst 2009 von den ehemaligen Motorradrennfahrern Ralf Waldmann und Martin Wimmer übernommen.

Die setzten in der Zweiradproduktion auf zukunftsorientierte alternative Antriebe, zum Beispiel auf Elektroroller und Kleinkraftroller mit Hybridantrieb. MZ baut bereits seit 1928 Motorräder und gehörte zwischenzeitlich zu den weltweit größten Herstellern. Nun hofft man, dass trotz der Insolvenz möglichst viele der 49 verbliebenen Arbeitsplätze gerettet werden können. Geschäftsführer Wimmer will die Produktion deshalb zumindest bis zu einer Entscheidung des zuständigen Gerichts unverändert laufen lassen.
Quelle: fr-online.de vom 8.9.12
Excel-Musterdatei
Unsere Excel-Dateien eignen sich optimal für Word-Serienbriefe. Auch Lettershops können Excel problemlos verarbeiten.
Die Excel-Datei werden in einem älteren Format erzeugt. Damit sind die Daten abwärtskompatibel und auch mit Open Office oder auf einem Apple lesbar.
Sie können direkt aus der Excel-Datei auf die PDF-Dokumente zugreifen. Einfach den blauen Link klicken.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 50.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Alle Vorteile finden Sie hier.
FAQ