Agilent Technologies
aus Waldbronn
Download Unternehmensprofil

> 1250 Mitarbeiter

> Umsatz: 33 Mio. Euro (2018)

> 1999 Gründung

Agilent Technologies Deutschland GmbH

Hewlett-Packard-Str. 8

76337 Waldbronn

Kreis: Karlsruhe (Kreis)

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07243-602-0

Web: www.agilent.com

Gesellschafter

Agilent (USA)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Agilent Techn. Inc.
WKN: 929138 (AG8)
ISIN: US00846U1016

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 723782
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812729296

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 3.804 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Manfred Seitz
Agilent Technologies entwickelt, produziert und vertreibt mess- und prüftechnische Geräte und Systeme für die Elektronik sowie für die Medizinelektronik.

Dabei ist das Einsatzspektrum extrem weit gesteckt. Die Messinstrumente werden für bioanalytische,klinische und geochemische Forschungen, in der Landwirtschaft und im Lebensmittelschutz ebenso genutzt wie bei Materialprüfungen, der Sicherung von Netzwerken und im Mobilfunkbereich sowie beim Home-Entertainment. Damit reicht das Feld von Spitzenforschung bis zu Massenprodukten.

Das Unternehmen hat seine Tätigkeiten in drei Kompetenzbereiche eingeordnet:
  • Life Sciences
  • chemische Analysetechnik
  • elektronische Messtechnik

Zu den wichtigsten Erzeugnissen gehören etwa Oszillokope, Massenspektrometer, Gas- und Flüssigkeitschromatographen, Signalgeneratoren und Spektrumanalysatoren. Zudem werden zahlreiche Kopplungstechniken verwendet. Ein umfassender technischer Service und zahlreiche verwandte Dienstleistungen runden das Programm bei Agilent ab.

Das weltweit operierende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den Vereinigten Staaten in Santa Clara, Kalifornien. Es ist mit Vertretungen, Tochtergesellschaften und Partnerfirmen in über hundert Ländern aktiv. Es gibt zwei deutsche Standorte: in Böblingen ist man auf optische Messtechnik und digitale Testgeräte spezialisiert. Am zweiten großen Standort in Waldbronn im Schwarzwald stehen Life Sciences und chemische Analysetechnik im Mittelpunkt.

Agilent entstand 1999 als Ausgliederung aus dem amerikanischen Technologiekonzern Hewlett-Packard. Die Aktiengesellschaft wird im darauf folgenden Jahr unabhängig von HP, als diese ihre Aktienbestände veräußern. Die Sparte Healthcare Solutions wurde 2002 an Philips verkauft. Agilent hat sich unter anderem mit der Entwicklung von optischen Maussensoren einen Namen gemacht. (sc)


Suche Jobs von Agilent Technologies
aus Waldbronn

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Mess- und Regeltechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.56.11 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog