Firmenübernahmen (M&A)

Hier finden Sie eine Liste mit den aktuellen Firmenübernahmen in Deutschland. Angezeigt werden immer die letzten 20 Deals. Die vollständigen Listen sind für Nutzer des Zugangs TOP 125.000 kostenlos und umfassen über 10.000 M&A Kurzmeldungen aus den letzten 25 Jahren.

Frittenwerk (Systemgastronomie): Verkauf an Valora (Verkäufer: Mateo Skendo)
Brandenburger Urstromquelle (Getränkeindustrie): Übernahme durch Red Bull und Rauch Fruchtsäfte (Verkäufer: Schaeff-Gruppe)
Augenoptik Schätzing (Optiker): Marco Schätzing übernimmt den Betrieb von seinem Vater
Awuko (Werkzeughersteller): Übernahme durch Cumi Carborundum Universal Limited (Verkäufer: Insolvenzverwalter)
Chrono24 Direct (Auktionshäuser): Umfirmierung zu Chrono24 Direct
ShareNow (Autovermieter): Übernahme durch Stellantis (Verkäufer: BMW/Daimler)
Strakeljahn-Gruppe (Autolackierung): Übernahme durch Senger (Verkäufer: NN)
Böttche (Autohändler): Übernahme Auto-Zentrum Buchtenkirch (Verkäufer: Familie Buchtenkirch)
Kürner KTA (Anlagenbauer): Übernahme durch das Wehrle-Werk (Verkäufer: Familie Kürner)
Kunststoffteile (Autozulieferer): Mutares übernimmt einen Betriebsteil von Mann + Hummel (Verkäufer: Mann + Hummel)
Zeit für Brot (Bioland) (Bäckereien): Verkauf an Afinum (Verkäufer: Steiger/Schwind)
Gross & Perthun (Farbenhersteller): Verkauf des Unternehmens (Verkäufer: Klim/Groß/Groß/Bälz)
Hammerl (Verpackungsindustrie): Übernahme durch das Unternehmen Karl Bachl (Verkäufer: Aurelius)
Hygi (Grosshandel Reinigungsmittel): Übernahme durch Bunzl (Verkäufer: Bleser/Penning/Bleser)
Germete (Getränkeindustrie): Krombacher-Gruppe übernimmt Germete-Mineralquellen (Verkäufer: Schäff-Gruppe)
Semikron (Hersteller von Elektrotechnik): Fusion Semikron und Danfoss Silicon Power (Verkäufer: Martin/Heilbronner Nf. Familie)
Wpd (Regenerative Energien): Übernahme durch Global Infrastructure Partners (Verkäufer: Gernot Blanke und Klaus Meier)
Augenklinik Bellevue (Kliniken): Verkauf an die Groupe Bruxelles Lambert (Verkäufer: Telemos Capital)
Jadeweserport (Hafenbetriebe): Hapag-Lloyd beteiligt sich mit 30 Prozent (Verkäufer: AP Moller-Maersk)
Heidelberg Pharma (Pharmaindustrie): Huadong Medicine gibt frisches Kapital und hält 25 Prozent (Verkäufer: Aktionäre)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.24.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog