Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Das Unternehmen

Die wer-zu-wem GmbH betreibt eine Firmendatenbank. Das Unternehmen erfasst und bündelt Profile und Hintergrundinformationen zu den TOP 100.000 Unternehmen, darunter die wichtigsten Einzelhändler, Dienstleister und Industriebetriebe in Deutschland. Herausragendes Merkmal ist die redaktionelle Erfassung und Bearbeitung der Unternehmen sowie die Darstellung von Eigentümerstrukturen und Konzernverflechtungen.

Die wer-zu-wem GmbH ist konzernunabhängig, eigenfinanziert und inhabergeführt. Der Firmensitz befindet sich seit Juni 2014 in einer alten Tabakfabrik in Hamburg-Bergedorf mit Blick auf das Bergedorfer Schloß.

TV

Der Herausgeber der Seite wer-zu-wem.de ist auch ein gefragter TV-Experte. In mehr als zwei Dutzend Fernsehbeiträgen bei ARD, ZDF, RTL, SAT1, ProSieben, Kabel1, SWR, HR, NDR und WDR war Stefan Duphorn bisher als Experte gefragt. Sei es nun zum Thema No-Name-Produkte oder Discounter-Apps im Test. Live im Morgenmagazin des ZDF, als Gast von Frank Plasberg bei Hart aber Fair oder bei diversen TV-Magazinen wie AKTE SAT1, Explosiv Weekend oder Galileo. Allein mit AKTE SAT1 wurden über ein Dutzend Beiträge abgedreht, die aufgrund der starken Resonanz teils mehrmals wiederholt wurden.

Chronik

  • 1996 Stefan Duphorn startet nebenbei sein erstes kommerzielles Projekt im Internet
  • 2002 Nach dem Verkauf der ersten Firma beginnt Stefan Duphorn mit wer-zu-wem.de
  • 2005 Firmierung als Caribou Verlag Information Services GmbH & Co. KG
  • 2005 Umzug in die Danziger Straße im Hamburger Stadtteil St. Georg
  • 2010 Umfirmierung zur wer-zu-wem GmbH
  • 2011 Erster TV-Auftritt von Stefan Duphorn bei AKTE SAT1
  • 2014 Umzug in die Bergedorfer Schloßstraße im Hamburger Stadtteil Bergedorf
  • 2018 Gründung der wer-zu-wem SRL in Brasov/Rumänien
  • 2019 Relaunch wer-zu-wem.at (geplant 6/2019)

Die Datenbank wird seit 2002 aufgebaut. Wir verkaufen unsere eigenen Daten. Wir sind kein Adressbroker. Wir haben die Kontrolle über unsere Daten und investieren laufend in die Qualität der Daten.

Wo wir besser sind

  1. Wir beschränken uns auf die TOP 100.000. Wir machen für Sie eine Auswahl der relevanten Unternehmen. Andere Anbieter werben mit 3,5 Millionen Unternehmen. Allein 3,1 Millionen dieser Unternehmen sind Einzelkämpfer oder haben maximal 3 Mitarbeiter. 2017 gab es 676.977 Gewerbeanmeldungen und 637.515 Gewerbeabmeldungen (Quelle: Destatis). Somit haben sich innerhalb des Jahres 37,5 Prozent der Unternehmen verändert. Da es in Deutschland kein zentrales und allgemein zugägliches Gewerberegister gibt, ist es unmöglich die kompletten Daten zu pflegen. Selbst die Handelskammern schaffen das nicht.
  2. Unsere Daten sind redaktionell erfasst und überprüft. Wir suchen nur die großen und relevanten Unternehmen der Branche heraus. Somit haben wir für Sie schon eine Vorauswahl vorgenommen.
  3. Wir zeigen auch wer-zu-wem gehört (daher der Firmenname wer-zu-wem). Die einfache Darstellung der Eigentümerstrukturen und Konzernverflechtungen ist daher ein wesentliches Merkmal der Datenbank. Zudem können wir nach Familienunternehmen, Konzernen Genossenschaften, Vereinen und kommunalen Unternehmen unterscheiden.
  4. Unser eigener Branchenschlüssel orientiert sich an einer für den Vertrieb optimierten Kategorisierung. Auf eine NACE, NAICS oder SIC-Kategorisierung wurde bewusst verzichtet. Viele Kunden finden unsere Brancheneinteilung besser und praktikabler.
  5. Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert. Dafür gleichen wie unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab. Prüfen kaputte Links, nehmen insolvente oder nicht mehr existente Unternehmen aus der Datenbank und erstellen täglich neue Firmenprofile. Darüber hinaus werden wöchentlich die aktuellen Firmenübernahmen in die Gesellschafterstrukturen eingearbeitet.
Um es auf den Punkt zu bringen: Bei uns sitzen Leute. Wir konzentrieren uns auf die Recherche. Nicht auf Verkauf und Programmierung. Wir verkaufen unsere Firmendatenbank ausschließlich über das Internet.

Das Team von wer-zu-wem:
Stefan
Anke
Christoph
Lisa
Ines
Andrea
Sylvia
Tobias
Sigrid
Heiko
Tamasz
Hans
Geprüfte Adressen
Alle Firmenadressen werden vor der Aufnahme in unsere Datenbank geprüft: Existiert eine Homepage, ist das Unternehmen überhaupt aktiv, ist es vielleicht nur eine Besitzgesellschaft?
Alle Adressen werden jeden Monat mit dem Handelsregister abgeglichen. Somit haben Sie stets aktuelle Adressen.
Alle Firmenadressen sind redaktionell erfasst. Das geht nur mit Menschen. Zwar nutzen auch wir Tools, aber letztendlich entscheiden bei uns Menschen und keine Maschinen.
Bekannt aus...
Der Markendetektiv
Markendetektiv
TV Berichte
FAQ - Häufig gefragt
Unsere Daten werden laufend aktualisiert. Neben aktuellen Ereignissen wie Insolvenzen und Firmenübernahmen gleichen wir unseren Bestand monatlich mit dem Handelsregister ab.
Die Adressen kommen aus unserem eigenen Bestand. Seit 2002 haben wir die Datenbank kontinuierlich aufgebaut. Dabei geht es uns weniger um Masse als vielmehr um Klasse. Qualität vor Quantität.

Anders als andere Anbieter kaufen wir keine Daten dazu. Unsere Rechercheabteilung nutzt viele verschiedene Quellen (IHK, Verbände, Messekataloge, Verzeichnisse, Zeitungsartikel, Bundesanzeiger, Handelsregister und eigene Datenbestände unserer Schwersterfirma.
Mit dem Zugang bekommen Sie Zugriff auf unsere Firmendatenbank. Sie können sich dann die TOP 100.000 als Excel herunterladen und in der Suche unbegrenzt suchen. Weitere Vorteile finden Sie hier.
FAQ