Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Beuth Verlag Fachverlage aus Berlin

Verein/VVaG

Eigentümer

1924

Gründung

145

Mitarbeiter

Der Beuth Verlag vertreibt Fachinformationen für verschiedene Branchen.

Es handelt sich dabei zumeist um nationale und internationale Normen sowie technische Regelwerke in unterschiedlichen medialen Aufbereitungen. Das reicht von Zeitschriften, über Lose-Blatt-Sammlungen bis hin zu Online-Publikationen. Adressaten sind insbesondere kleine und mittlere Unternehmen. Die Kunden stammen aus Industrie, Wissenschaft, Handel, Dienstleistungsgewerbe und Handwerk.

Deshalb ist das Sortiment auch auf folgende Bereiche zugeschnitten:
  • Bauwesen
  • Normung, technische Grundlagen und Messwesen
  • Maschinenbau
  • Werkstoffe
  • Qualität, Dienstleistungen und Management
  • Umweltschutz, Arbeitsschutz und Sicherheit
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Medizintechnik und Lebensmittel
  • Energietechnik, Elektrotechnik und Elektronik
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Sport, Veranstaltungen und Konsumgüter

Der in Berlin angesiedelte Verlag agiert als Tochterunternehmen des DIN, des Deutschen Instituts für Normung, woraus sich auch der fachliche Schwerpunkt erklärt. Neben den Publikationen werden auch regelmäßig Seminare und Tagungen zu einschlägigen Themen durchgeführt. Rund fünfzehn Prozent der Publikationen werden ins Ausland geliefert.

Eröffnet wurde der Verlag 1924. Sein Name geht auf den Gründer des Berliner Gewerbeinstituts, der heutigen Technischen Universität Berlin Christian Peter Wilhelm Beuth zurück. Buchhandelsartikel gibt es bei Beuth etwa 2.500, wobei jährlich rund 200 Fachbücher neu erscheinen. Beuth kann darüber hinaus mehr als 340.000 Titel liefern. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Deutsches Institut für Normung)

Adresse

Beuth Verlag GmbH

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Telefon: 030-2601-0
Fax: 030-2601-1260
Web: www.beuth.de

Dr.-Ing. Mario Schacht (57)

Ehemalige:
Hans Oppermann () - bis 14.12.2015
Jürgen Kölling ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 145 in Deutschland
Umsatz: 55 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1924

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 3357

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.112.930 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811236989
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Deutsches Institut für Normung (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Beuth Verlag GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro