Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bing & Schwarz Druckereien aus Korbach

Privat

Eigentümer

2004

Gründung

120

Mitarbeiter

Bing & Schwarz ist ein Traditionsunternehmen, das seinen Schwerpunkt auf Druckdienstleistungen setzt. Hierbei reicht das Spektrum von Druckdiensten übers Buchbinden bis hin zur Logistik.

Eine weitere Dienstleistung, die das Unternehmen erbringt, ist die Übernahme von Text- und Bilddateien aller Systeme. Text- und Bildumbruch sowie Anzeigensatz und Gestaltungsvorschläge erarbeitet die Akzidenzdruckerei mit Programmen wie Indesign, Quarkxpress, Photoshop oder auch Freehand.

Zudem werden von Bing und Schwarz elektronische Bildbearbeitungen wie Retuschen vorgenommen. Zur Druckfreigabe erhält jeder Kunde einen farbigen Plotterausdruck. Schließlich erfolgt die Druckplattenherstellung in einem autotypischen Raster.

Ein weiteres festes Standbein des Unternehmens ist die Druckerei. Im Farboffsetdruck produziert die Firma auf Maschinen bis zu einem Druckformat von 72 mal 102 Zentimeter. Bing und Schwarz ist in der Lage, Papiere von 40 Gramm pro Quadratmeter bis hin zu 400 Gramm pro Quadratmeter zu bedrucken. Insbesondere hat sich das Unternehmen auf den Schön- und Widerdruck spezialisiert. Zudem können durch Prägen oder Stanzen die Drucksachen veredelt werden.

In der Buchbinderei verfügt Bing und Schwarz über mehrere Falzmaschinen. Auf ihnen werden die Druckbogen auf die verschiedensten Endformate gefalzt. Angeboten werde Leporello- oder Altarfalz, es können aber auch zehn Brüche in Folge gefalzt werden. Anwendung findet diese Technik unter anderem bei Stadtplänen und Landkarten.

Dagegen arbeitet die Firma bei der Broschürenfertigung mit einem Sammelhefter mit sechs Stationen sowie Umschlaganleger. So lassen sich Produkte wie Bedienungsanleitungen, Reisekataloge, Imageprospekte sowie monatliche Zeitschriften produzieren. Nicht zuletzt ist Bing und Schwarz im Besitz eines Klebebinders mit 20 Stationen.

So besteht die Möglichkeit, mit Hot-Melt- oder Pur-Leim zu binden, Inline zu beschneiden, Beilagen einzustecken und die gefertigten Kataloge einzeln einzuschweißen. Produziert werden Geschäftsberichte, Industrie- und Ausstellungskataloge sowie Loseblattsammlungen.

Abgerundet wird das Dienstleistungsspektrum durch die Bing und Schwarz angebotene Logistik. Sie umfasst beispielsweise die Adressverwaltung, Lagerhaltung und Bestandsführung der Drucksachen sowie den Versand. Zudem lagert das Unternehmen in einer separaten Lagerhalle die Drucksachen sowie Werbeartikel der Kunden.

Seit dem Jahr 2004 ist das Unternehmen unter der Firmierung Bing und Schwarz Druck und Medien Verlagsgesellschaft tätig. Der Hauptsitz der Firma liegt in der hessischen Stadt Korbach. Die Stadt befindet sich im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Nachdem die räumlichen Kapazitäten nicht mehr ausreichten, ließ sich das Unternehmen im Jahr 2005 auch in Kassel-Waldau nieder. (tl)

Chronik

Adresse

Bing & Schwarz
Druck und Medien Verlags GmbH
Am Kniep 28
34497 Korbach

Telefon: 05631-97170
Fax: 05631-971780
Web: www.bing-schwarz.de

Andreas Schwarz (42)

Ehemalige:
Rolf Schwarz () - bis 17.07.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2004

Handelsregister:
Amtsgericht Korbach HRB 640

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE232432212
Kreis: Waldeck-Frankenberg
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Schwarz Druckerei Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bing & Schwarz
Druck und Medien Verlags GmbH

Für Nutzer mit Zugang
29,00 Euro statt 39,00 Euro