Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Christoffel Blindenmission aus Bensheim

Verein/VVaG

Eigentümer

1908

Gründung

212

Mitarbeiter

Die Christoffel Blindenmission (CBM) ist eine weltweit tätige, christliche Entwicklungshilfeorganisation, die sich vor allem für Menschen mit Behinderungen in den ärmsten Ländern der Welt einsetzt.

Zum Leitbild und Ziel der Organisation gehört die Inklusion, das heißt volle Teilhabe, von Menschen mit Behinderungen in das gesellschaftliche Leben. Dies geschieht durch die präventive, heilende, erzieherische und rehabilitierenden Einsätze in den Einsatzgebieten. In 89 Ländern in Asien, Afrika, Lateinamerika und Osteuropa arbeiten CBM-Partner vor Ort für die Organisation. Insgesamt arbeitet CBM an 800 Projekten weltweit.

Zu den Tätigkeiten der Organisation gehören unter anderem Gesundheitsdienste. Kindern mit Behinderungen wird der Schulbesuch ermöglicht, Erwachsenen mit Behinderungen Möglichkeiten zum Arbeiten gegeben. Einer der Schwerpunkte der Arbeit der CBM ist die Hilfe für Blinde und die Verhütung von Blindheit. Für heilbare Erblindungen, zum Beispiel durch den Grauen Star, finanziert der CBM Operationen.

Auch für Hörgeschädigte setzt sich die Hilfsorganisation ein und stellt kostengünstige Hörgeräte in einkommensschwachen Ländern zur Verfügung. Es werden Augenärzte, Krankenschwestern, Sonderpädagogen und andere Fachleute in die Projektgebiete entsandt, die dort ihr Know-How weitergeben.

Die Projekte werden durch Mitgliedsvereine in zehn Ländern finanziert. Ursprung ist der Verein in Berlin. Heute existieren CBM Vereine in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und in der Schweiz, Italien, Großbritannien, Irland und Kenia.

Die Organisation wurde 1908 in Berlin gegründet. Den Namen Christoffel erhielt die Organisation von ihrem Gründer. Pastor Ernst Jakob Christoffel setzte sich in der Türkei für blinde und behinderte Kinder ein. Heute ist der CBM von der Weltgesundheitsorganisation als Fachorganisation anerkannt und genießt Beraterstatus bei den Vereinten Nationen. Die Christoffel-Blindenmission führt das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). (hk)

Chronik

Adresse

Christoffel-Blindenmission
Deutschland e.V.
Stubenwald-Allee 5
64625 Bensheim

Telefon: 06251-131-131
Fax: 06251-131-199
Web: www.christoffel-blindenmission.de

Dr. Peter Schießl ()
Dr. Rainer Brockhaus ()

Ehemalige:
CBM Potsdam, 14482 Potsdam
 0331-7406646

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 212 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1908

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt VR 20332

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Bergstraße
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Blindenmission (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Christoffel-Blindenmission
Deutschland e.V.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro