Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bodeta Süßwarenindustrie aus Oschersleben

-

Eigentümer

1892

Gründung

124

Mitarbeiter

Bodeta ist einer der größten Süßwarenhersteller Sachsen-Anhalts. Das Produktionsprogramm umfasst Bonbons, Dragees und Dekoartikel (Streusel und Plättchen). Der Vertrieb erfolgt über Handelsagenturen.

Das Unternehmen wurde 1892 gegründet. ()

Chronik

1892 Unternehmensgründung als Becker & Schmidt
1923 Eintragung der Marke Bodeta
1933 Umbenennung in Bodeta
1980 Eingliederung in das VEB Süßwarenkombinat
1990 Das Werk Hadmersleben wird geschloßen
1992 Übernahme durch die Schweizer Indawisa Holding

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Indawisa)

Adresse

Bodeta Süßwaren GmbH

Friedrichstr. 21
39387 Oschersleben

Telefon: 03949-938-0
Fax: 03949-3323
Web: www.bodeta.de

Dr. Markus Letsch ()

Ehemalige:
Anita Fichtner ()
Dr. Markus Letsch ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 124 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1892

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 100312

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 256.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE139375435
Kreis: Börde
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Indawisa (ch)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bodeta Süßwaren GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro