Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Buhl Softwarehersteller aus Neunkirchen

Privat

Eigentümer

1986

Gründung

430

Mitarbeiter

Buhl entwickelt, produziert und vertreibt Software für verschiedene Anwendungsbereiche.
Dabei liegen die Schwerpunkte im Produktprogramm auf:
  • Steuern
  • Finanzen und
  • Büro

Auch die Bürosoftware ist auf die beiden anderen Bereiche ausgerichtet. Ihre Kernfelder sind Buchhaltung, Angebot und Rechnung, Umsatzsteuer, Internetsicherheit, Lohn und Hausverwaltung. Dazu kommen Info-CDs für Telefonnummern mit optimierter Branchensuche.

Die meisten Softwareanwendungen werden in Zusammenarbeit mit dem ZDF beziehungsweise dessen Wirtschafts- und Verbrauchermagazins WISO angeboten. Nach eigenen Angaben gehört das WISO Sparbuch seit Jahren zu den erfolgreichsten Softwaretiteln im europäischen Raum.

Des Weiteren fertigt das in Neunkirchen im Siegerland ansässige Unternehmen auch magnetische und optische Datenträger, beispielsweise für Microsoft. Eine Reihe von Serviceleistungen runden das Programm ab. Die wichtigste ist der so genannte Aktualitäts-Garantie Vertrag, der zusätzliche Dienste und Funktionen, aber vor allem die ständige Anpassung an sich verändernde rechtliche und technische Rahmenbedingungen gewährleistet.

Gegründet wurde das Unternehmen 1986. (sc)

Chronik

Adresse

BUHL-DATA-SERVICE GMBH

Am Siebertsweiher 3/5
57290 Neunkirchen

Telefon: 02735-776-0

Web: www.buhl.de

Martin Buhl ()
Peter Glowick (56)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 430 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1986

Handelsregister:
Amtsgericht Siegen HRB 3015

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 260.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE126576356
Kreis: Siegen-Wittgenstein
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Martin Buhl Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BUHL-DATA-SERVICE GMBH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro