Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

CAP (Edeka) Supermärkte aus Stuttgart

Genossen-
schaften

Eigentümer

-

Gründung

1200

Mitarbeiter

CAP ist ein Integrationsunternehmen in dem behinderte und nichtbehinderte Menschen arbeiten. Das Wort CAP leitet sich aus dem englischen Wort "handicap" ab.

Betreiber sind regionale Werkstätten für Behinderte. Entwickelt wurde das Konzept von den Gemeinnützigen Werkstätten und Wohnstätten GmbH" in Baden-Württemberg. ()

Chronik

Branchenzuordnung

47.11 Einzelhandel mit Waren verschiedener Art, Nahrungs- und Genussmittel, Getränke und Tabak
wer-zu-wem Kategorie: Supermärkte

Kontakte

1. Ebene

Funktion Name
Vorstand Werner Block
Vorstand Egon Streicher
Vorstand Helmut Endl

2. Ebene *1

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Adresse

gdw süd Genossenschaft der Werkstätten
für behinderte Menschen Süd eG
Haußmannstr. 200
70188 Stuttgart

Kreis: Stuttgart
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0711-490467-10
Fax: 0711-490467-99
Web: www.cap-markt.de

Daten & Fakten

Gesellschafter:
GDW
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister: Stuttgart GnR 240191
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE145047561