Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Christ Juweliere aus Hagen

Investor

Eigentümer

1863

Gründung

2173

Mitarbeiter

Christ ist eine bundesweit vertretene Filialkette von Juwelier- und Uhrmachergeschäften.

Deren Auswahl beinhaltet sowohl die Kollektionen zahlreicher renommierter Hersteller und Designer wie Citizen, Gucci, Maurice Lacroix oder Swatch, die zum Teil auch über Shop-in-Shop-Elemente angeboten werden, als auch eigene Produkte, die unter dem Markennamen Christ verkauft werden. Preislich bewegt sich Christ zumeist im mittleren bis gehobenen Segment, bietet aber teilweise auch Einstiegspreise auf bestimmte Produkte an.

Das Produktportfolio bei Christ gliedert sich in die Kernbereiche:
  • Uhren
  • Ketten
  • Ringe
  • Ohrringe
  • Anhänger
  • Armbänder und
  • Accessoires

Unter den letzten Punkt fallen beispielsweise Manschettenknöpfe, Etuis für Uhren und Schlüsselanhänger. In Deutschland betreibt das Unternehmen gut 200 Filialen, zumeist in innerstädtischer Lage in mittleren und größeren Städten. In Wertheim in Baden-Württemberg gibt es den ersten Outlet-Store des Juweliers. Darüber hinaus wird auch ein Online-Shop im Internet unterhalten.

Christ hat seinen Hauptsitz in Hagen, ebenso wie die Douglas Holding, zu der Christ gehört. Neben Christ agieren unter deren Dach die Parfümerie Douglas, die Thalia-Buchhandlungen, die auf Damenmode ausgerichteten Geschäfte von AppelrathCüpper sowie die Hussel-Confiserien.

Wilhelm Alexander Christ, seines Zeichens der letzte von der Stadt Frankfurt geprüfte und lizensierte Uhrmachermeister, macht sich 1863 mit einem Geschäft in der Mainmetropole selbstständig. Bald gehören auch Schmuck und Trauringe zum Sortiment. Nach 1945 baut man nicht nur das zerstörte Geschäft in Frankfurt wieder auf, sondern beginnt mit der bundesweiten Ausdehnung.

Nach Turbulenzen und mehreren Wechseln auf der Gesellschafterebene steigt 1995 Douglas ein, die zu diesem Zeitpunkt auch die Mehrheit bei Juwelier Weiss halten. Zwei Jahre später übernimmt Douglas komplett, verlegt den Firmensitz nach Hagen und benennt in den Folgejahren alle Verkaufsgeschäfte von Weiss in Christ um. Nachdem Douglas von Advent übernommen wurde war klar dass Christ verkauft werden sollte. Der Verkauf zug sich bis zum Oktober 2014 hin. Schlußendlich landete das Unternehmen dann beim nächsten Finanzinvestor. (sc)

Chronik

1863 Gegründet von Wilhelm Alexander Christ in Frankfurt
1995 Übernahme durch Douglas
2014 Advent verkauft Christ an 3i

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (3i)

Adresse

Christ Juweliere und Uhrmacher
seit 1863 GmbH
Kabeler Str. 4
58099 Hagen

Telefon: 02331-690-6286
Fax: 02331-690-8375
Web: www.christ.de

Melanie Thomann-Bopp (38)
Dr. Bernd Schröder (50) - vorher Der Club
Ursula Vierkötter-Weber (51)

Ehemalige:
Elisabeth Laraia () - bis 11.11.2015
Jochen Schnell ()
Manfred Kroneder ()
Peter Obeldobel ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.173 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 187
Gegründet: 1863

Handelsregister:
Amtsgericht Hagen HRB 3996

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE205499794
Kreis: Hagen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
3i (uk)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: 3i Group PLC
WKN: A0MU9Q (IGQ5)
ISIN: GB00B1YW4409

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Christ Juweliere und Uhrmacher
seit 1863 GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro