Dornhöfer
Handwerker aus Wiesbaden (Mainz-Kostheim)

> Anzahl Mitarbeiter
370
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
50 - 100 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1906

Dornhöfer GmbH

Hochheimer Str. 63-65
55246 Wiesbaden (Mainz-Kostheim)

Kreis: Wiesbaden
Bundesland: Hessen


Telefon: 06134-609-0
Web: www.dornhoefer.de


Kontakte

Geschäftsführer
Reimund Niederhöfer
Thomas Schmitt
Jörg Heinz Busch

Gesellschafter


Typ:
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mainz HRB 112
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.500.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE149048776

wer-zu-wem-Ranking

Platz 16.713 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Dornhöfer ist ein Experte für die technische Gebäudeausrüstung.

Kernkompetenz des hessischen Familienunternehmens mit der Verwaltung in Wiesbaden OT Mainz-Kostheim ist die Elektrotechnik. Darüber hinaus umfasst das Portfolio die Versorgungstechnik und Gebäudeautomation. Vervollständigt werden die Dienstleistungen von der Metalltechnik.

Im elektrotechnischen Bereich bilden die Beleuchtung und Bewegungsmelder sowie die Kommunikation den Schwerpunkt. Zudem umfasst das Leistungsprofil die Energieversorgung sowie die Gebäude-Infrastruktur. Erbracht werden die Ingenieursleistungen für vielfältige Objekte wie Verwaltungsbauten. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von der Beratung über die Montage bis zur Energieoptimierung.
Rund um die Versorgungstechnik werden die rohrgeführten Medien sämtlich aus einer Hand erbracht. Realisiert werden die Wärmetechnik inklusive Kältetechnik sowie die Versorgung mit Energie oder Medien. Vervollständigt werden die Dienstleistungen von der Sanitärtechnik sowie dem Segment Klima sowie Lüftung.
Bei der Gebäudeautomation liegt der Fokus auf komfortablen und energieeffizienten Anlagen.
Abgerundet werden die Services von der Fertigung von Blechteilen. Gefertigt werden zudem Sonderanfertigungen wie Geländer oder Mülltonnenverkleidungen.

Der juristische Sitz befindet sich in Mainz.
Es gibt sechs weitere Standorte. Ansässig sind die Betriebe in Alzey und Bad Kreuznach sowie Darmstadt und Ludwigshafen inklusive Frankfurt Flughafen und Rüsselsheim.

Als Referenzen sind Kunden wie der Bauverein Darmstadt oder der Frankfurter Fraport Flughafen aufgelistet.

Gegründet wurde der Betrieb 1906 von Rudolf Dornhöfer und seinem Bruder Reinhold. Ausgeführt wurden anfänglich Elektroinstallationen. (fi)


Suche Jobs von Dornhöfer
Handwerker aus Wiesbaden (Mainz-Kostheim)

Unternehmenschronik

1906 Gegründet von Rudolf Dornhöfer und seinem Bruder Robert

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Handwerker

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.229.124.74 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog