Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gilead Sciences Pharmaindustrie aus Planegg

Konzern

Eigentümer

1987

Gründung

61

Mitarbeiter

Gilead Sciences ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das Therapeutika in mehreren Bereichen vertreibt. Hierzu gehören Mittel gegen HIV, Hepatitis B und Influenza.

Das Unternehmen, das auch Therapien erforscht, hat seinen Hauptsitz in Foster City in Kalifornien in den USA. Gielead Sciences unterhält a weitere Vertretungen in Europa, Australien und in Nordamerika. Die deutsche Niederlassung wurde 1991 bei München eingerichtet. Für Gilead Sciences arbeiten über 2.500 Menschen weltweit.

Gegründet wurde die Firma im Jahr 1987 vom Arzt Michael Riordan unter dem Namen Oligogen Incorporated. Ein Jahr später erfolgte die Umbenennung in Gilead Sciences. Das Unternehmen konnte sich relativ schnell am Markt etablieren. 1997 wurde Donald Rumsfeld Aufsichtsratvorsitzender, trat aber wieder zurück, als er das Amt des Verteidigungsministers der USA übernahm. 2005 stieg der Wert der Firmenaktien an, als wegen der Vogelgrippe verstärkt Tamiflu nachgefragt wurde. (jb)

Chronik

Adresse

Gilead Sciences GmbH

Fraunhoferstr. 17
82152 Planegg

Telefon: 089-899890-0
Fax: 089-899890-90
Web: www.gilead.com

Carsten Nowotsch (46)
Brett Pletcher (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 61 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1987

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 119375

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:
UIN: DE153708711
Kreis: München (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Gilead Sciences Inc. (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Gilead Sciences Inc.
WKN: 885823 (GIS)
ISIN: US3755581036

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gilead Sciences GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro