Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

G.O.L. Textilindustrie aus Sulzbach am Main

Privat

Eigentümer

1948

Gründung

50-99

Mitarbeiter

G.O.L. ist angesiedelt in der Bekleidungsindustrie.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf Kleidung für Jungen und Mädchen. Das Sortiment für Jungen setzt sich vornehmlich zusammen aus Anzügen, Blazern, Hosen, Hemden, Westen und Trachten. Ergänzt wird es durch Artikel der Bereiche Jeans, Shirts, Sweats, Strick und Schals. Mädchen werden ausgestattet mit Ballkleidern, Fashion Kleidern, Boleros, Blazern, Jacken, Hosen, Westen, Röcken, Blusen, Tuniken und Shirts.

Zu finden sich die Artikel im traditionellen Einzelhandel ebenso wie in großen Flächenanbietern und Multi-Stores.Seit 2006 ergänzen Kollektionen aus den Bereichen Schulbekleidung und Schuluniformen das Programm. Dieses Segment ist in erster Linie Ausstatter von Instituten und Chören.

Gegründet wurde der Familienbetrieb im Jahre 1948 von den Brüdern Johann und Clemens Orth im unterfränkischen Leidersbach. Der Firmenname setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben der Worte Gebrüder Orth Leidersbach. Seit 1991 besteht ein Rohwarenlager und Logistikzentrum in Sulzbach. Dieser Ort ist die heutige Stammadresse des Unternehmens. (bi)

Chronik

Adresse

New G.O.L. GmbH

Grünewaldstr. 49-51
63834 Sulzbach am Main

Telefon: 06028-1208-0
Fax: 06028-1208-99
Web: www.new-gol.com

Rainer Orth ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Aschaffenburg HRB 8149

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813274981
Kreis: Miltenberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Orth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
New G.O.L. GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro