Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Grünewald Papier Papierfabriken aus Kirchhundem

Privat

Eigentümer

1874

Gründung

98

Mitarbeiter

Grünewald Papier ist ein Hersteller von Lebensmittel-Verpackungspapieren. Die Produkte von Grünewald Papier werden als Papierrollen an Papierverarbeiter geliefert, die daraus Serviceverpackungen wie Bäckerbeutel, Wachspapier oder Blumenseiden sowie Tischdecken herstellen.

Das Unternehmen wurde 1874 gegründet. ()

Chronik

Adresse

Gebr. Grünewald GmbH & Co. KG

Antoniusstr. 15
57399 Kirchhundem

Telefon: 02723-408-0
Fax: 02723-408-125
Web: www.gruenewald-papier.de

Dr. Christopher Grünewald ()

Ehemalige:
Dr. Christopher Grünewald ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 98 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1874

Handelsregister:
Amtsgericht Siegen HRA 6833
Amtsgericht Siegen HRB 5892

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE126182573
Kreis: Olpe
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Grünewald Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gebr. Grünewald GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro