Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Agrargenossenschaft Holzdorf
aus Jessen (Elster)
Download Unternehmensprofil

> 96 Mitarbeiter

> Umsatz: Bis 10 Mio. Euro

> 1991 Gründung

> Genossenschaften Eigentümer

Agrargenossenschaft Holzdorf eG

Mönchenhöfner Dorfstr. 2

06917 Jessen (Elster)

Kreis: Wittenberg

Region:

Bundesland: Sachsen-Anhalt

Telefon: 035389-81402

Fax: 035389-81607

Web: www.ag-holzdorf.de

Gesellschafter

Agrargenossenschaft Holzdorf
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kontakte

Vorstand
Uwe Huß
Ralf Müller
Gerd Klaubert
Die Agrargenossenschaft Holzdorf ist ein Unternehmen, das in erster Linie in der Landwirtschaft tätig ist.

Ein wichtiges Standbein der Genossenschaft ist der Feldbau. Vorrangig werden Getreide, Raps, Mais, Futtererbsen und Grünfutter angebaut. Zudem stellt die Agrargenossenschaft Holzdorf Heu, Grassilagen und Silomais als Futtergrundlage für die Tierbestände selbst her.

Eine weitere Kernaufgabe liegt in der Rinderzucht. Sie ist auf drei Standorte verteilt. Während die Milchproduktion in der MVA Buschkuhnsdorf angesiedelt ist, befindet sich die Jungrinderaufzucht in der JRA Premsendorf. Die Bullenmast ist dagegen in der Anlage Schweinitz beheimatet. In Buschkuhnsdorf hielt die Genossenschaft im Jahr 2010 rund 540 Milchkühe der Rasse Holstein. Rund 4,6 Millionen Kilogramm Milch konnten erzeugt werden.

Von Bedeutung für die Genossenschaft ist ebenso die Fleischerei. Die Fleischzerlegung vermarktet die Hälfte des erzeugten Rindfleisches. Zu den Abnehmern der Produkte zählen in erster Linie Fleischereien und Gaststätten der Region. Zudem können private Kunden die Produkte erwerben.

Darüber hinaus hat sich die Genossenschaft auf Fenster- und Türentechnik spezialisiert. Die Produktpalette umfasst Fenster und Haustüren, Wintergärten, Hebe-Schiebe-Türen aus Kunststoff und Aluminium.

Die Agrargenossenschaft Holzdorf kann mittlerweile auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurückschauen. Sie wurde im Jahr 1991 ins Leben gerufen. Die landwirtschaftliche Nutzfläche beträgt rund 4.000 Hektar. 2011 konnte die Genossenschaft rund 1.400 Rinder vorweisen.

Beheimatet ist die Agrargenossenschaft Holzdorf in Jessen an der Elster im östlichen Sachsen-Anhalt. (tl)


Suche Jobs von Agrargenossenschaft Holzdorf
aus Jessen (Elster)

Chronik

Branchenzuordnung

01.50 Gemischte Landwirtschaft
wer-zu-wem Kategorie: Agrarbetriebe

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.45.196 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog