Ibacon
Forschungszentren aus Roßdorf
Download Unternehmensprofil

> 150 Mitarbeiter

> 1994 Gründung

Institut für Biologische Analytik

und Consulting IBACON GmbH

Arheilger Weg 17

64380 Roßdorf

Kreis: Darmstadt-Dieburg

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 06154-6970

Web: www.ibacon.de

Gesellschafter

Dr. Ralf Petto u.a.
Typ: Partner
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Darmstadt HRB 5983
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 135.250 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811758433

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 43.111 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Sabrina Westphal
Dr. Melanie Lichtenberger
Das Labor Ibacon ist fokussiert auf Auftragsforschungen bezüglich des Umweltschutzes.

Analysiert werden vom inhabergeführten Unternehmen aus Hessen mit Sitz in Roßdorf sowohl Reinigungsmittel als auch Arzneien und Pflanzenschutzprodukte. Ergänzt wird das Programm von Farben. Bewertet wird das Umweltrisiko. Insofern erfolgen Services im Bereich Ökotoxikologie. Die Kunden entstammen der Chemie-Industrie. Die Forschungsergebnisse werden an die Zulassungsbehörden gesandt. Anschließend treffen die Behörden eine Entscheidung über die Auflagen bei der Vermarktung.

Im Bereich der Analytik werden Chemikalien charakterisiert. Ermittelt werden zudem die Konzentrationen jeweils im Wasser oder im Boden. Die Grundlagenforschung umfasst alle Eigenschaften in Bezug auf Sicherheitsaspekte.

Um das Verhalten innerhalb der Umwelt zu untersuchen, werden einige der Chemikalien auf Flächen ausgebracht. Für die Forschungen ist die Spezialabteilung namens Environmental Fate zuständig.
Rund um die Gewässerökosysteme werden die Auswirkungen auf Organismen wie Algen und Wasserflöhe sowie Fische untersucht. Impliziert ist für die Risiko-Bewertung auch das Verhalten der Stoffe in Böden. Abgerundet werden die Services durch Freilandstudien.

Eine Niederlassung befindet sich in Leverkusen.
Die Labor- und Bürofläche umfasst 10.000 Quadratmeter.

Gegründet wurde das Labor im Jahre 1994 von Ralf Petto sowie fünf weiteren Gesellschaftern. Schwerpunkt bildete das Umweltverhalten diverser Substanzen. 2004 erweiterte sich das Geschäftsfeld auf Chemikalien sowohl im Boden als auch im Wasser. 2011 entstand der zweite Standort. 2013 startete die Kooperation mit der Gesellschaft tier3 zur Durchführung europäischer Feldstudien. (fi)


Suche Jobs von Ibacon
Forschungszentren aus Roßdorf

Chronik

1994 Gegründet von 5 Gesellschaftern

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Forschungszentren

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.165.57.161 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog