Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Jägle Busunternehmen aus Eichstätt

Privat

Eigentümer

1904

Gründung

44

Mitarbeiter

Die Firma Jägle Verkehrsbetriebe ist ein Unternehmen, das im Öffentlichen Personen-Nahverkehr tätig ist. Die Jägle GmbH setzt sich zusammen aus den Firmen A. Seitz Omnibusunternehmen GmbH, Neuburg, Sandner-Bus GmbH, Nassenfels sowie Sillner Bus GmbH, Beilngries. Die Jägle-Verkehrsbetriebe befördern jährlich rund 3,5 Millionen Fahrgäste.

Zu den Tätigkeitsbereichen gehören die Stadtlinie Eichstätt und Neuburg, die Regionalverkehre nach dem PBefG sowie freigestellte Schulbusverkehre in der Region 10. Das sind die Landkreise Eichstätt, Neuburg- Schrobenhausen und die Stadt Ingolstadt. Darüber hinaus ist das Unternehmen im Behindertenverkehr in der Region 10 aktiv.

Das Unternehmen blickt auf eine lange Tradition zurück. Es hat sich von einer Posthalterei mit Lohnkutsche zu einem überregionalen Verkehrsunternehmen entwickelt. Alles begann mit dem Erwerb einer Posthalterei mit Lohnkutschen in Eichstätt im Jahr 1904 durch Karl Jägle. 1927 ließ sein Sohn in einer örtlichen Wagnerei den ersten Omnibus anfertigen. Während in der Woche damit Materialien transportiert wurden, montierte der Firmenbesitzer Sitze und unternahm am Wochenende Ausflugsfahrten.

In den 1940er Jahren kam es zum Aufbau eines öffentlichen Nahverkehrssystems in Eichstätt. Während des Zweiten Weltkrieges wurde der Firmeninhaber dazu verpflichtet, mit seinem Gefährt Soldaten von Deutschland nach Russland zu transportieren.

In den 50er Jahren begann das Unternehmen eine Stadtbuslinie in Eichstätt in Betrieb zu nehmen. Im Jahr 1972 übernahmen die Söhne Karl, Walter und Wolfgang die Firma. Zehn Busse standen den neuen Firmeninhabern zur Verfügung.

Zu Beginn der 90er Jahre stellten die Brüder den traditionellen Reisebusbetrieb ein und richteten den Fokus ganz auf den regionalen Nahverkehr zwischen den Kommunen Eichstätt, Neuburg und Ingolstadt.

Beheimatet ist das Unternehmen in der bayerischen Stadt Eichstätt. Sie befindet sich im Regierungsbezirk Oberbayern. (tl)

Chronik

Adresse

Jägle GmbH

Industriestr. 32
85072 Eichstätt

Telefon: 08421-9721-0
Fax: 08421-9721-33
Web: www.jaegle-bus.de

Wolfgang Jägle (67)
Walter Jägle (69)

Ehemalige:
Karl Jägle () - bis 02.06.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 44 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1904

Handelsregister:
Amtsgericht Ingolstadt HRB 89

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 600.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Eichstätt
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Jägle Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Jägle GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro