Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Juwelier Kampe Juweliere aus Celle

Privat

Eigentümer

1976

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Juwelier Kampe betreibt eine Reihe von Geschäften in Nordwestdeutschland.

Deren Kerngeschäft liegt im Ankauf von Gold. Auch Silber wird angenommen. Bei Kampe gibt es sofort Bargeld für den Verkauf von Gold in jeder Art. Egal ob Schmuckgold, Zahngold, Bruchgold oder Altgold. Es wird an Ort und Stelle auf Zusammensetzung und Feingehalt untersucht und dann gekauft.

Zu den Kunden gehören neben Privatpersonen auch Zahnärzte und Dentallabors. Für die gekauften Stücke gibt Kampe eine Garantie dafür, dass die Stücke nicht irgendwo im Schaufenster landen, sondern eingeschmolzen und dann neu verarbeitet werden.

Das in Celle angesiedelte Unternehmen unterhält mehrere Filialen im nord- und westdeutschen Raum.

Um dem Goldankauf bestmöglich nachgehen zu können, beschäftigt das Unternehmen nicht nur Goldschmiede, sondern auch Zahntechniker und Schmuckfachhändler. Ein eigenes Schulungszentrum in Oberhausen sorgt für regelmäßige Veranstaltungen zur Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter des 1976 von Werner Kampe gegründeten Unternehmens. (sc)

Chronik

Branchenzuordnung

47.77 Einzelhandel mit Uhren und Schmuck
wer-zu-wem Kategorie: Juweliere

Adresse

Juwelier Kampe GmbH

Osterloher Landstr. 5
29227 Celle

Telefon: 05141-22544
Fax: 05141-9331876
Web: www.juwelier-kampe.de

Werner Kampe (66)

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 5
Gegründet: 1976

Handelsregister:
Amtsgericht Lüneburg HRB 205959

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE265152568
Kreis: Celle
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Werner Kampe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: