Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Krankenhaus Porz am Rhein Kliniken aus Köln

Stiftung

Eigentümer

1959

Gründung

750

Mitarbeiter

Das Krankenhaus Porz am Rhein ist ein gemeinnütziges Krankenhaus der gehobenen Regelversorgung mit 443 Betten im Bedarfsplan des Landes NRW und zugleich Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Köln.

Mit einem Einzugsgebiet von rund 120.000 Einwohnern versorgt es pro Jahr über 18.000 Patienten stationär sowie über 30.000 Patienten ambulant.

Das Krankenhaus Porz am Rhein verdankt seine Gründung im Jahre 1959 der Porzer Bevölkerung, die für den stark wachsenden Stadtteil einen Krankenhaus-Förder-Verein initiierten. Hieraus entstand dann die heutige Trägergesellschaft, die Krankenhausstiftung Porz am Rhein. (aw)

Chronik

Branchenzuordnung

86.10 Krankenhäuser
wer-zu-wem Kategorie: Kliniken

Adresse

Krankenhaus Porz am Rhein gGmbH

Urbacher Weg 19
51149 Köln

Telefon: 02203-566-0
Fax: 02203-566-1242
Web: www.khporz.de

Sigurd Claus (65)

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 750 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1959

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 54272

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Krankenhausstiftung Porz am Rhein (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: