Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kreiskrankenhaus Erding Kliniken aus Erding

Kommunal

Eigentümer

1970

Gründung

1000

Mitarbeiter

Das Kreiskrankenhaus Erding ist seit dem Jahr 2005 mit der Klinik Dorfen ein Kommunalunternehmen des Landkreises Erding in Bayern. Seit 2008 ist das Kreiskrankenhaus Erding Akademisches Lehrkrankenhaus der technischen Universität München.

Darüber hinaus betreibt der Landkreis Erding im Kreiskrankenhaus Erding eine Berufsfachschule für Krankenpflege und die Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e.V. eine Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe und eine Berufsfachschule für Altenpflege. Das Kreiskrankenhaus Erding beteiligt sich zudem an der Notarztversorgung und verfügt über einen Hubschrauberlandeplatz.

Das Kreiskrankenhaus Erding betreibt seit Frühjahr 2006 über ein modernes Ambulantes OP-Zentrum. Zu den medizinischen Leistungen gehören die Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie und Endokrine Chirurgie. Ferner werden proktologische Eingriffe vorgenommen. Auch spielt in der Versorgung die Hernienchirurgie eine entscheidende Rolle. Ein weiteres chirurgisches Feld stellen die Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie und Sportmedizin sowie Handchirurgie dar. Zudem werden Gelenkspiegelungen vorgenommen. In der Abteilung Gefäßchirurgie werden unter anderem Krampfadern entfernt.

Die Klinik Dorfen versorgt Patienten im gesamten Spektrum der Inneren Medizin. Besondere Schwerpunkte sind die Diagnostik und Therapie von Herz-, Gefäß- und Kreislauferkrankungen, Erkrankungen aus dem Bereich der Gastroenterologie (Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Leber, Gallenblase, Gallenwege und Pankreas) sowie des Stoffwechsels (Diabetes mellitus und Schilddrüsenerkrankungen).
Auf der Station für Hämatologie und Onkologie werden Patienten behandelt, die an bösartigen Erkrankungen an folgenden Organen leiden: Dazu zählen Blut und Knochenmark, Brustdrüse, der gesamte Magen- und Darmtrakt oder auch Bindegewebe.

Das Kreiskrankenhaus Erding wird im Management seit 2001 von der Sana Kliniken AG unterstützt. Träger ist jedoch der Landkreis Erding. (tl)

Chronik

Adresse

Kreiskrankenhaus Erding
mit Klinik Dorfen
Bajuwarenstr. 5
85435 Erding

Telefon: 08122-59-0
Fax: 08122-59-1803
Web: www.kkh-erding.de

Sándor Mohácsi ()

Ehemalige:
Klinik Dorfen, 84405 Dorfen
 08081-413-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.000 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1970

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: AdÖR Anstalt des öffentlichen Rechts
UIN:
Kreis: Erding
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Landkreis Erding (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kreiskrankenhaus Erding
mit Klinik Dorfen

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro