Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

KKT Gruppe Osterode
aus Osterode am Harz
Download Unternehmensprofil

> 600 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1932 Gründung

> Familien Eigentümer

KKT Frölich Kautschuk-Kunststoff-Technik

GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 208

37520 Osterode am Harz

Kreis: Göttingen

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05522-509-10

Fax: 05522-5091-49

Web: www.kkt-group.com

Gesellschafter

KKT Group Sven Vogt
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Göttingen HRB 130760
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.533.876 Euro
Rechtsform:

UIN: DE115895750

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Sven Vogt
Andreas Sandner
Die KKT Gruppe ist ein international agierendes Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Kautschuk, Kunststoff und Silikon spezialisiert hat. Auf diesem Gebiet zählt der mittelständisch geprägte Betrieb zu den Marktführern. Die Firmengruppe setzt sich aus den Unternehmen KKT Pressig, KKT Frölich, Norsystec und Elastica zusammen.

Das Produktportfolio beinhaltet Gummi- und Fluorkautschukmischungen, Formteile aus Gummi und Silikon, Thermoplast-Funktions- und Sichtteile speziell für die Automobilindustrie. Hierbei reicht das Spektrum von Kleinteilen bis hin zu großen Kofferraumverkleidungen. Hinzu kommen Interieurkomponenten für die Automobilindustrie und nicht zuletzt extrudate Dichtungen.

Das Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung und Produktion bis hin zur Komplettierung und Belieferung. In der Sparte Silikon-, Gummi- und Fluorkautschuk bietet das Unternehmen die anwendungsorientierte Entwicklung und Beprobung von Mischungen, die Fertigung von Formteilen, Platten und Extrudaten, Gummi-Metall beziehungsweise Kunststoff-Verbindungen. Zudem spielt die Produktion auf Maschinen mit einer Schließkraft zwischen 50 und 500 Tonnen eine wesentliche Rolle in der KKT-Gruppe.

In der Sparte Thermoplastteile befasst sich die Firma mit 1- bis 3K-Lösungen in den verschiedensten Kombinationen. Weitere Steckenpferde sind der Mikrospritzguss bis zur Fertigung auf Maschinen mit einer Schließkraft von 1.200 Tonnen. Weiterhin hat sich die Firma mit optischen Bauteilen, Mehrkomponentenbaugruppen im Systemverbund, Bedruckungen, Lackierungen und Galvanik von optischen Bauteilen und Silikonformteilen in der Branche einen Namen gemacht.

Die KKT Gruppe, die in erster Linie Kunden aus der Automobilindustrie vorweisen kann, bearbeitet darüber hinaus Lederprodukte, montiert Kabelsätze und elektronische Baugruppen und kümmert sich um den Aufbau und den Betrieb von Labor- und Prüfzentren. Vervollständigt wird das Kompetenzspektrum durch Bearbeitungsverfahren, wozu das automatische Lackieren sowie die Mehrkomponentenfertigung zu zählen sind.

Der Stammsitz der Firmengruppe, deren Geburtsstunde im Jahr 1932 schlug, befindet sich im niedersächsischen Osterode. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Göttingen, im Südosten von Niedersachsen. (tl)


Suche Jobs von KKT Gruppe Osterode
aus Osterode am Harz

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.66.86 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog