Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Klaus Baubeschläge
Baustoffhändler aus Saarbrücken
Download Unternehmensprofil

> 80 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1936 Gründung

> Familien Eigentümer

Klaus Baubeschläge GmbH

Koßmannstr. 39-43

66119 Saarbrücken

Kreis: Regionalverband Saarbrücken

Region:

Bundesland: Saarland

Telefon: 0681-9862-0

Fax: 0681-9862-270

Web: klaus.eurofer.de

Gesellschafter

Marekfia Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Saarbrücken HRB 5376
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.045.168 Euro
Rechtsform:

UIN: DE138158579

Kontakte

Geschäftsführer
Klaus Marekfia
Roland Marekfia
Wolfgang Marekfia
Klaus Baubeschläge ist ein Familienunternehmen, dessen Kernaufgaben im Fachgroßhandel für Holz-, Kunststoff- und Metallbaubedarf liegen. Die Firma ist Teil der europaweit agierenden Eurofer-Gruppe.

Die Produktpalette beinhaltet unter anderem Werkzeuge und Ausstattung, wie etwa Elektrowerkzeuge, Handwerkzeuge und Arbeitsschutz. Darüber hinaus bietet die Firma chemische Produkte, wie Leime und Fensterabdichtungssysteme sowie Produkte im Bereich Innenausbau. Hierzu zählen Beleuchtungen, Möbelgriffe, Verbinder und Büroeinrichtungen.

In der Sparte Türtechnik besteht das Portfolio aus Türschließern, Türriegeln, Schließtechnik, Elektronik und Fluchtwegsicherungen. Hinzu kommen Bauelemente wie Stahlzargen, Stahltüren, Ganzglastüren und Haustürfüllungen.

Abgerundet wird das Sortiment durch Fenstertechnik und Befestigungstechnik. Während Fensterprofile, Fensterbeschläge und Rollladenzubehör fester Bestandteil der Produkteliste sind, zählen Kleineisenwaren, Verbinder und breites Spektrum an Schrauben zur Sparte Befestigungstechnik.

In Anfänge des Unternehmens liegen in den 1930er Jahren. 1936 gründete Karl Klaus Senior in Saarbrücken einen Groß- und Einzelhandel mit Baubeschlägen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges stiegen die Geschwister Irma und Karl Klaus ebenso wie der Schwiegersohn Alfred Marekfia in das Familienunternehmen ein.

Kennzeichnend für das Jahr 1966 war die Erweiterung des Sortiments durch die Aufnahme der Abteilung Heimwerker. 1973 stieg der heutige geschäftsführende Gesellschafter Klaus Marekfia in das Unternehmen ein. 1988 kooperierte man zunächst mit dem Unternehmen G.A. Schertz in den Bereichen Türautomation und Sicherheitstechnik. Kurz darauf kam es zur Übernahme. 2008 stiegen Monika Hahn und Roland Marekfia als vierte Generation in das Familienunternehmen ein.

Ansässig ist das Unternehmen in der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken. (tl)


Suche Jobs von Klaus Baubeschläge
Baustoffhändler aus Saarbrücken

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhändler

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Marekfia Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.80.160.29 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog