Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kräcker Hersteller von Elektrotechnik aus Berlin

Privat

Eigentümer

1910

Gründung

80

Mitarbeiter

Kräcker ist ein Unternehmen, dessen Schwerpunkt in der Produktion von Relais und Steuergeräten für die Automobilindustrie liegt. Darüber hinaus hat sich die Firma auf Dienstleistungen für die Fertigung von elektronischen und mechatronischen Komponenten spezialisiert. Die Leistungspalette beinhaltet ebenso die Layouterstellung, Entwicklung und Konstruktion, die Auftragsfertigung sowie Funktionsprüfung und das Materialmanagement.

Das Produktportfolio umfasst unter anderem Leiterplattenrelais, Leistungs- und Hochleistungsrelais, Kleinrelais, Schaltrelais sowie Widerstands- und Diodengruppen. Steuergeräte runden das Angebot ab. Zudem ist der mittelständisch geprägte Betrieb imstande, die verschiedensten Relais- und Steuergeräte älteren Typs für den Ersatzteilbedarf zu produzieren. Zum Einsatz kommen die Produkte unter anderem in verschiedenen Fahrzeugtypen.

Den Grundstein für das heutige Unternehmen setzte die Firma Richard Schier vor mehr als vier Jahrzehnten. Das Unternehmen Kräcker an sich wurde von Julius Kräcker bereits im Jahr 1910 als mechanische Werkstatt und Schraubendreherei gegründet. Seit dem Jahr 1924 firmierte die Gesellschaft als Signalapparatefabrik Julius Kräcker AG. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf der Herstellung von Weckern für die Deutsche Reichspost, später dann Bundespost und heute Telekom.

Kennzeichnend für das Jahr 1962 war die Übernahme durch Konsul Dr. Mommert. Highlight 1986 war der Umzug der Kräcker AG in größere Räumlichkeiten im Süden Berlins, wo die Produktion ausreichend Platz hatte. So war man in der Lage, das Produktspektrum von mechanischen, elektromechanischen und schließlich auch elektronischen Komponenten und Geräten stetig auszubauen.

Zudem beschäftigte sich der Spezialist für Relais mit Projekten, die sich von Anschlussdosen über Verteilerkästen mit Schneidklemmtechnik bis hin zu ISDN-Zweitweckern bewegten. 1992 hat Kräcker schließlich die Relais- und Steuergeräteproduktion des Unternehmens Richard Schier übernommen und in die eigene Fertigungsstruktur integriert.

Auch heute noch befindet sich der Unternehmenssitz in der Bundeshauptstadt Berlin. (tl)

Chronik

Adresse

Kräcker GmbH

Nahmitzer Damm 30
12277 Berlin

Telefon: 030-72387-186
Fax: 030-72387-180
Web: www.kraecker.de

Matthias Pohlmann (53)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1910

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 72464

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.300 Euro
Rechtsform:
UIN: DE136684478
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Jürgen Decker (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kräcker GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro