Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kreiswerke Grevenbroich Wasserwerke aus Grevenbroich

Kommunal

Eigentümer

1959

Gründung

78

Mitarbeiter

Die Kreiswerke Grevenbroich ist in Nordrhein-Westfalen in zahlreichen Bereichen der regionalen Wasserversorgung tätig.

Die Kreiswerke Grevenbroich versorgen täglich nahezu 52.000 Haushalte im Rhein-Kreis Neuss mit Trinkwasser. Darüber hinaus ist das Unternehmen für aufwändige Dienstleistungen wie Parkplatzbereitstellung, Reinigung und Instandhaltung der Sanitäranlagen, die monatlichen Wasserprobenentnahmen bei den beiden Naherholungsanlagen Kaarster See und Nievenheimer See zuständig. Nicht zuletzt deshalb wurden die beiden Seen vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen stets mit der besten Bewertung ausgezeichnet.

Die Leistungsschwerpunkte enthalten
  • Wasserversorgung
  • Zählerservice
  • Geräteverleih
  • Rohrleitungswerkstoffe
  • Entstördienst
  • Trinkwasseranalyse
  • Kundencenter
  • Onlinedienste

Die Kreiswerke versorgen sowohl die gesamte Stadt Grevenbroich und ihre Ortsteile als auch die Gemeinden und Städte Jüchen, Kaarst, Korschenbroich, Rommerskirchen, Wickrath und Mönchengladbach mit Trinkwasser.

Die Menschen in der Region Grevenbroich versorgten sich bis weit über die fünfiger Jahre mit Wasser aus privaten Brunnen. Dies wurde im Laufe der Jahre merklich erschwert, da der zunehmende Braunkohleabbau eine weiträumige Grundwasserabsenkung hervorrief. Aus diesem Grund beschloss der Kreistag im Jahr 1959, die Wasserversorgung für die Region den Wasserwerken Grevenbroich zu beauftragen. Somit begann die Geschichte der Kreiswerke Grevenbroich, die inzwischen zu den größten Wasserversorgungsunternehmen Deutschlands gehören. (tb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Rhein-Kreis-Neuss)

Adresse

Kreiswerke Grevenbroich GmbH

Am Schellberg 14
41516 Grevenbroich

Telefon: 02182-1705-0
Fax: 02182-1705-15
Web: www.kw-gv.de

Stefan Stelten (56)
Ingolf Graul ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 78 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1959

Handelsregister:
Amtsgericht Mönchengladbach HRB 7369

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 20.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE119959121
Kreis: Rhein-Kreis Neuss
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Rhein-Kreis-Neuss (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kreiswerke Grevenbroich GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro