Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gebrüder Maisel Brauereien aus Bayreuth

Privat

Eigentümer

1887

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Gebrüder Maisel ist eine der bekanntesten Weißbierbrauereien.

Die Brauerei Veltins war zeitweise mit 35 Prozent beteiligt. Die Familie Maisel hält wieder 100 Prozent der Anteile.

Gegründet wurde das Unternehmen 1887 von Hans und Eberhardt Maisel.

Zur Brauerei Gebrüder Maisel gehört inzwischen auch die Bayreuther Bierbrauerei, die 1857 von Christian Gottfried Hugo Bayerlein gegründet wurde. ()

Chronik

1887 Gegründet von Hans und Eberhardt Maisel

Adresse

Brauerei Gebrüder Maisel KG

Hindenburgstr. 9
95445 Bayreuth

Telefon: 0921-401-0
Fax: 0921-401-206
Web: www.maisel.com

Jeff Maisel ()
Hermann-Josef Boerger ()

Ehemalige:
Hermann-Josef Boerger ()
Jeff Maisel ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1887

Handelsregister:
Amtsgericht Bayreuth HRA 3017
Amtsgericht Bayreuth HRB 737

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE132351744
Kreis: Bayreuth (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Maisel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Brauerei Gebrüder Maisel KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro