Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Maschinen Grupp Maschinenbauer aus Nattheim

Privat

Eigentümer

1934

Gründung

50

Mitarbeiter

Maschinen Grupp ist ein Unternehmen, das sich auf Holzbearbeitungsmaschinen spezialisiert hat. Die Firma bietet sowohl Neumaschinen als auch gebrauchte Maschinen. Im Sortiment sind unter anderem Mobilentstauber, Absauganlagen, Dübelbohrmaschinen, CNC-Bearbeitungszentren und Abrichthobelmaschinen.

Hinzu kommen Brikettierpressen, Vorschubapparate, Kappsägen, Plattensägen, Tischfräsen, Elektrowerkzeuge, Langbandschleifmaschinen, genauso wie Rahmenpressen und Kantenschleifmaschinen.

Ebenso fest im Portfolio verankert sind Dickenhobelmaschinen, Vierseiter, Kantenanleimmaschinen, Korpuspressen, Holzfenstermaschinen sowie Formatkreissägen. Abgerundet wird das Angebot durch Absaugventilatoren, Langlochbohrmaschinen, Winkelanlagen, Furnierpressen und Gehrungssägen.

Darüber hinaus spielen Dienstleistungen bei Maschinen Grupp eine wesentliche Rolle. So bietet das Unternehmen Finanzierungen, Betriebsplanungen, Strategieberatungen sowie Personalberatungen.

Die Wurzeln des mittelständischen Unternehmens liegen in den 1930er Jahren. Die Firmengeschichte begann mit einer Wanderausstellung für Küchen. Im Jahr 1934 gab Friedrich Grupp diese Aufstellung auf und startete, mit Maschinen zu handeln. Friedrich Grupp rief die Firma ins Leben, die unter dem Namen Maschinen-Grupp Bekanntheit erlangte.

In den ersten Jahren hatte das Unternehmen seinen Firmensitz in Königsbronn, das sich unweit von Heidenheim befindet. Im Jahr 1987 übernahm Wieland Grupp die Geschäftsleitung und begann, den Betrieb in Königsbronn neu zu strukturieren und zu erweitern.

Da die räumlichen Kapazitäten im Laufe der Jahre an ihre Grenzen stießen, zog das Unternehmen an seinen neuen Firmensitz in Nattheim um. Infolge des Firmeneintritts von Markus Grupp, dem Enkel des Gründers, baute der Mittelständler sein Dienstleistungsangebot aus und bot Strategie-, Marketing- und Personalberatung sowie Betriebsplanungen an.

1994 wurde die Gebrauchtmaschinenhalle erweitert und eine neue Werkstatt angebaut. Zehn Jahre später wurde die Firma Bopp und Metzler aus Bad Wimpfen bei Heilbronn Kooperationspartner von Maschinen Grupp. Ein Jahr später übernahm man die Firma Schirmer und Reichel aus Sonnefeld bei Coburg.

Highlight im Jahr 2009 war die Eröffnung des Ideen-Centers, in dem das Unternehmen Maschinen präsentiert. Heute zählt die Firma zu den führenden Handelshäusern für Holzbearbeitungsmaschinen.

Der Spezialist für Holzbearbeitungsmaschinen ist im baden-württembergischen Nattheim beheimatet. Die Gemeinde befindet sich im Landkreis Heidenheim. Neben dem Hauptsitz ist die Firmengruppe in Sonnefeld, Bad Wimpfen sowie in Veitshöchheim vertreten. Während am Standort Sonnefeld die Firma Schirmer und Reichel zu Hause ist, befindet sich in Veitshöchheim das Unternehmen Reichert und Grupp. In Bad Wimpfen liegt der Standort von Bopp und Metzler. (tl)

Chronik

Adresse

Maschinen-Grupp GmbH

Daimlerstr. 21
89564 Nattheim

Telefon: 07321-9788-0
Fax: 07321-9788-60
Web: www.grupp.de

Wieland Grupp ()
Markus Grupp ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1934

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 661938

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 800.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE154879120
Kreis: Heidenheim
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Grupp Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Maschinen-Grupp GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro