Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Nass Magnet Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Hannover

Privat

Eigentümer

1923

Gründung

230

Mitarbeiter

Nass Magnet ist ein mittelständisches Unternehmen, das seine Konzentration auf die Entwicklung und Herstellung von elektromagnetischen Vorsteuerungen und Ventilen für Luft, neutrale Gase, Flüssigkeiten und andere Medien richtet.

Zudem hat sich die Firma auf elektromagnetische Antriebe für Ventile für Mobil-Applikationen spezialisiert. Auf diesen Gebieten ist die Firma eines der führenden Unternehmen. Ferner entwickelt, produziert und vertreibt Nass Magnet Magnetsysteme und Steckverbinder für die verschiedensten Anwendungen. Ein Großteil der Produkte ist nach dem Baukastenprinzip gestaltet.

Nass Magnet in Hannover gehört neben Nass Controls in Michigan und Nass Magnet Hungária mit Sitz in Ungarn mit rund 500 Mitarbeitern zur Kirchheim-Gruppe. Alle Gesellschaften sind im Privatbesitz.

Nass Magnet Hungária ist einer der technologisch führenden Hersteller von Leitungsdosen. Zudem fertigt das Unternehmen aus Veszprem nicht nur Magnetspulen für Ventilsysteme, sondern auch einen Teil der Baugruppenfertigung für die Kirchheim-Gruppe. Das ungarische Unternehmen beschäftigt rund 240 Mitarbeiter.

Nass Controls ist der Vertriebspartner für Nordamerika, Südamerika, Zentralamerika, Australien und Neuseeland. Hier werden die in Baugruppen gelieferten Produkte der Firmengruppe zu Endprodukten montiert und geprüft. Rund 15 Mitarbeiter sind hier tätig.

Anwendung finden die Produkte unter anderem in der Steuerungstechnik, in der Verpackungsindustrie, in der Textilindustrie, in der Druck- und Papierindustrie sowie in Tank- und Kraftstoffanlagen. Darüber hinaus machen sich die Gastechnik, die Agrartechnik, die Automobilindustrie sowie die Medizintechnik die Produkte von Nass Magnet zunutze. Nicht zuletzt kommen die Produkte auch im Off-Shore-Bereich zum Einsatz.

Das Unternehmen kann mittlerweile auf eine mehr als 90-jährige Geschichte zurückschauen. 1923 hob August Hofmann in Stuttgart die Firma Concordia Maschinen und Elektrizität aus der Taufe. 1950 gründete Wilhelm Nass eine Werkstatt für Präzisionsmechanik in Hannover-Linden. 1952 entwickelte und produzierte man erstmalig Elektromagnete für das damalige Unternehmen Westinghouse-Bremsen.

Kennzeichnend für das Unternehmen im Jahr 1973 war die Umwandlung von Concordia Maschinen Elektrizität in das Unternehmen Kirchheim. Drei Jahre später kam es zur Gründung der Holding Hofmann und Kirchheim. Nachdem 1988 Nass Controls und ein Jahr später Holding Kirchheim gegründet wurde, stand 1996 die Gründung der ungarischen Firma Precision Controls im Fokus.

Im Jahr 2001 wurde der Erweiterungsbau für Produktion und Verwaltung bei Nass Magnet in Hannover eingeweiht. 2011 kam es schließlich zur Umfirmierung von Precision Controls in Nass Magnet Hungária.

Beheimatet ist das Unternehmen in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. (tl)

Chronik

Adresse

Nass Magnet GmbH

Eckenerstr. 4-6
30179 Hannover

Telefon: 0511-6746-0
Fax: 0511-6746-131
Web: www.nassmagnet.de

Klaus H. Kirchheim ()
Thomas Groetzinger (49)
Patrick Oelkers (37)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 230 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1923

Handelsregister:
Amtsgericht Hannover HRB 8746

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.050.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811276327
Kreis: Hannover
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Kirchheim Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Nass Magnet GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro