Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Niederberger Gruppe Gebäudeservice & Reinigungsdienste aus Köln

Privat

Eigentümer

1924

Gründung

3548

Mitarbeiter

Die Niederberger Gruppe bietet Dienstleistungen rund um infrastrukturelle und technische Gebäudedienste an.

Das beinhaltet auch spezielle Arten von Reinigung wie die Entfernung von Graffitis, Fassadenreinigung, Rundum-Service im Industrie- und Baugewerbe sowie für gastronomische Betriebe, Hotels oder Krankenhäuser. Flankiert wird das durch Leistungen wie Hausmeisterservice, Winterdienste, Reinigung von Straßen und Fußwegen, Kurierdienste, Management von Konferenzräumen, Messeservices und Wartung von Industrieanlagen.

Im Bereich der technischen Dienste bietet die Niederberger Gruppe unter anderem - rechtssichere Prüfung von elektrischen Anlagen und Maschinen, sowie Prüfung von elektrischen Betriebsmittel gemäß DGUV Vorschrift 3, insbesondere - Ortsveränderliche und ortsfeste Betriebsmittel - Ortsfeste Anlagen - Ortsfeste Maschinen - Medizintechnik und Pflegebetten - Server-, EDV- und Telefonanlagen - Hygieneinspektion und Reinigung von raumlufttechnischen Anlagen (RLT), insbesondere - Reinigung von Prozess- und Laborabluftanlagen - Reinigung von Lüftungsanlagen für Wohnbereiche - Installation von hochwertigen Revisionsöffnungen - Hygieneinspektion gem. VDI 6022 - regelmäßiger Luftfilterwechsel - Reinigung von Küchenabluftsystemen gemäß VDI 2052 - Trinkwasseranalysen, wie Prüfung auf - Legionellen - chemische ? physikalische Parameter - mikrobiologische Parameter.

Hinzu kommen Leistungen wie Facility-Scan zur Beurteilung von gesamten Gebäuden oder Gebäudeteilen, Industriekletterer, Grünanlagenpflege, Bautrocknung und vieles mehr.

Seinen Stammsitz hat der Gebäudedienstleister in Köln. Dazu kommen neun rechtlich eigenständige Niederlassungen in Berlin, im brandeburgischen Strausberg, in Oyten in Niedersachsen, in Duisburg, Düsseldorf, Aachen, Köln, Bonn und Mainz. Von dort aus werden wiederum bundesweit zahlreiche Stützpunkte betreut.

Jakob Niederberger und Albert Armbrust eröffnen 1924 in Köln eine Fensterreinigungsfirma. Zu der stößt 1956 Werner Scheffler als Mitinhaber. Die Entwicklung zu einem überregionalen Unternehmen wird 1961 mit einem neuen Standort in Berlin eingeleitet. Schefflers Sohn Bernd übernimmt das Geschäft 1982, zieht sich jedoch in den 2000ern nach und nach zurück und verkauft es 2010 schließlich zu gleichen Teilen an seine beiden Geschäftsführer Holger Eickholz und Frank A. Ohrem.

Der Bundesinnungsverband des Gebäudereinigerhandwerks verlieh der Niederberger Gruppe 2006 ihren Ausbildungspreis um ein außerordentliches Engagement und für die Branche beständig hohe Ausbildungszahlen zu würdigen. (sc)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Gebäudeservice & Reinigungsdienste

Adresse

NIEDERBERGER Gruppe Verwaltungs-GmbH

Brohler Str. 13
50968 Köln

Telefon: 0221-292174-0
Fax: 0221-292174-50
Web: www.niederberger-gruppe.de

Holger Eickholz (59)
Frank A. Ohrem ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.548 in Deutschland
Umsatz: 73 Mio. Euro (2016)
Filialen: 10
Gegründet: 1924

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 9446

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE121970789
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Eickholz/Ohrem (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: