Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Olsberg Anlagenbauer aus Olsberg

Privat

Eigentümer

1577

Gründung

311

Mitarbeiter

Olsberg Hermann Everken ist ein Gießereibetrieb.

Das Unternehmen bietet Formgussteile aus Grau- und Sphäroguss von 1 bis 8.000 kg. Diese werden in den Werken Olsberg und Königshütte hergestellt.

Ein weiterer Geschäftszweig ist die Systemtechnik. Olsberg ist der zweitgrößte Hersteller von Elektro-Speicherheizungen in Deutschland. Zusätzlich werden auch Systemlösungen aus Stahlblech, Aluminium und Edelstahl angeboten.

Darüber hinaus ist Olsberg Hermann Everken einer der bedeutenden Anbieter von designorientierten Kaminöfen. Diese werden in Baumärkten unter der Marke Fireplace und Fachhandel unter der Marke Olsberg verkauft. Produziert werden die Öfen in Ungarn.

Olsberg ist eines des ältesten deutschen Familienunternehmen. Es wurde erstmals 1577 urkundlich erwähnt. (sd)

Chronik

1577 Erste urkundliche Erwähnung der Olsberger Hütte

Adresse

Olsberg GmbH

Hüttenstr. 38
59939 Olsberg

Telefon: 02962-805-0
Fax: 02962-805-180
Web: www.olsberg.com

Ralf Kersting (50)

Ehemalige:
Ralf Kersting ()
Werk Königshütte, 38875 Königshütte
 039454-590

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 311 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet: 1577

Handelsregister:
Amtsgericht Arnsberg HRB 3730

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 8.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Hochsauerlandkreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Kersting Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Olsberg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro