Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Pflitsch
aus Hückeswagen
Download Unternehmensprofil

> 293 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1919 Gründung

> Familien Eigentümer

Pflitsch GmbH & Co. KG

Ernst-Pflitsch-Str. 1

42499 Hückeswagen

Kreis: Oberbergischer Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02192-911-0

Fax: 02192-911-220

Web: www.pflitsch.de

Gesellschafter

Lenzing und Stendtke Nf. Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRA 16329
Amtsgericht Köln HRB 37449
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE123243251

Kontakte

Geschäftsführer
Roland Lenzing
Mathias Stendtke
Pflitsch ist ein in vierter Generation geführtes Unternehmen, dessen Hauptbetätigungsfelder in der Kabelführung und Kabelverschraubung liegen.

Im Produktspektrum der Kabelführung enthalten sind Industrie-Kanäle, Automobil-Kanäle, PIK-Kanäle, Slimline-Kanäle sowie Gitter-Kanäle. Ferner hat sich die Firma mit Befestigungstechnik sowie mit Bearbeitungsmaschinen in der Branche einen Namen gemacht.

In der Sparte Kabelverschraubungen bietet das Unternehmen seinen Kunden geteilte Systeme, Schläuche, Winkel- und Flansch-Verschraubungen. Abgerundet wird das Portfolio durch ein großes Spektrum an Zubehör, wozu Gegenmuttern mit und ohne Potentialausgleich, Blindstopfen und Verschlussbolzen sowie Zwischenstutzen oder auch Würge-Nippel zu zählen sind.

Zum festen Kundenstamm zu zählen sind Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation, Bahnindustrie, Chemische Industrie, Öl und Gas sowie aus der Elektroindustrie und dem Kraftwerksbau.

Zudem setzen Firmen aus der Sonnen- und Windkraftanlagenbranche, aus der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, der Telekommunikation, dem Maschinen- und Anlagenbau und nicht zuletzt aus der Robotik und Automation auf das weit gefächerte Leistungsspektrum von Pflitsch.

Den Grundstein setzte das Unternehmen im Jahr 1919, als Ernst Pflitsch gemeinsam mit seinen Schwägern Fritz Pattberg und Wilhelm Berges die Firma Ernst Pflitsch und Co., elektrotechnische Fabrik ins Leben rief. Gründungsort ist Linge/Marienheide. In den ersten Jahren konzernierte man sich ganz auf die Herstellung von Komponenten für die beginnende Elektrifizierung.

Im Jahr 1933 gewann die Produktion von Schalttafelbolzen, Metallteilen für Kontaktschrauben, Metallteilen für Schalter und Fassungen an Bedeutung. Der Warenvertrieb wurde über einen Wiener Vertreter in Osteuropa, in die Türkei und nach Palästina. Im Jahr 1938 kam es zur Übernahme der Gebäude der ehemaligen Tuchfabrik Bockhacker in Hückeswagen.

In den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges begann das Unternehmen, seine Produkte deutschlandweit zu vertreiben. 1951 machte es sich mit dem neuen Produktsegment Kabelverschraubung, das bald auch in Schweden und den Niederlanden vertrieben wurde, in der Branche einen Namen.

Im Jahr 1965 wurde das Kabelverschraubungssystem Uni Dicht aus Messing zum Verkaufsschlager. 1967 wurden neue Schlauchschellen- und Winkel-Verschraubungen ins Produktsortiment aufgenommen.

Highlight im Jahr 1980 war die Präsentation der ersten Kabelkanäle auf den deutschen Markt. Das Sortiment setzt sich aus 270 Teilen aus verzinktem Stahlblech zusammen. Im Jahr 1992 entschied man sich, den Industrie-Kanal mit Leuchten und Elektrokomponenten zum Medien-Kanal für die Gebäude- und Verkehrstechnik zu kombinieren.

Im Jahr 2009 realisierte das Unternehmen als Systementwickler für Kunden und Branchen spezielle Lösungen wie Adapter für Steckverbinder oder Hygiene-Verschraubungen. Highlight 2015 war die Markteinführung der teilbaren Kabelverschraubungssysteme Uni Split Gland® und Uni Flansch für die Einführung konfektionierter Kabel. 2017 wurde ein neues automatisches Kleinteilelager eingeweiht.

Der Unternehmenssitz des Spezialisten für Kabelführung und Kabelverschraubung befindet sich im nordrhein-westfälischen Hückeswagen. Die Stadt liegt im Norden des Oberbergischen Kreises, rund 40 Kilometer von Köln. (tl)


Suche Jobs von Pflitsch
aus Hückeswagen

Chronik

1919 Gegründet von Ernst Pflitsch

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektrotechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.94.21.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog