Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Project Schul- und Objekteinrichtungen aus Lutherstadt Eisleben

Privat

Eigentümer

1968

Gründung

150

Mitarbeiter

Die Firma Project ist renommiert für Schuleinrichtungen.

Im Mittelpunkt des sächsisch-anhaltischen Unternehmens mit Sitz in Lutherstadt Eisleben stehen Komplettangebote für Schulen und Universitäten sowie Bildungsstätten. Es handelt sich um einer der größten Anbieter innerhalb Deutschlands. Der Aktionsradius erstreckt sich auch auf das Ausland.

Entwickelt werden sowohl Konferenzmöbel als auch Elemente für Sozialräume. Zudem bildet die Bestuhlung von Großräumen einen Schwerpunkt. Tafelsysteme und Stellwände sind genauso verfügbar wie Regalsysteme für Bibliotheken oder die Ausstattung für die Cafeteria oder Mensa. Abgerundet werden die Programme von Kletterwänden und Hangelpfaden oder dem Fallschutz.

Produziert werden die Kollektionen im Wolf-Schacht und damit einem Kupferbergwerk, das früher zu den größten in Deutschland zählte.

Das Unternehmen ist Teil der Firmenfamilie HABA mit Sitz in Bad Rodach. Unter dem gleichen Dach befinden sich die Betriebe Wehrfritz sowie Jako-O.

Gegründet wurde der Dienstleister im Jahre 1968 im Mansfelder Land. Ursprünglich wurden Stahlrohrmöbel gefertigt. 1991 kam es zur Erstprivatisierung durch die Treuhand. 1995 entstand die Gesellschaft project. Erzielt wurden mehrere Auszeichnungen wie der Architekturpreis durch das Land Sachsen-Anhalt 1995 oder der Marianne-Brandt-Preis 1997 für die mitwachsenden Schulmöbel. 2001 wurde auch der Oskar des Mittelstandes verliehen und 2008 erfolgte die Auszeichnung als 'Unternehmen mit Weitblick'. 2009 kam es zur Übernahme durch HABA. 2011 wurde die Erweiterung der Produktionsstätten in Eisleben eingeweiht. 2013 erfolgte die Auszeichnung 'Aura' für das unternehmerische Wirken. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Klaus Habermaaß)

Adresse

Project Schul- und
Objekteinrichtungen GmbH
Gerbstedter Chaussee 13
06295 Lutherstadt Eisleben

Telefon: 03475-677-0
Fax: 03475-677-43
Web: www.project-online.de

Harald Grosch ()
Michael Negwer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 150 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1968

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 209291

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE811836691
Kreis: Mansfeld Südharz
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Klaus Habermaaß (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Project Schul- und
Objekteinrichtungen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro