Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Raussendorf Maschinenbauer aus Obergurig

Privat

Eigentümer

1856

Gründung

50

Mitarbeiter

()
Raussendorf Maschinenbauer aus Obergurig ist ein Unternehmen der Branche Maschinenbauer. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1856 Gegründet von dem Schmied Friedrich August Raußendorf
1876 Erste fahrbare Dreschmaschine
1888 August Raussendorf und sein Bruder Johann bauen Einbaudreschmaschinen
1906 Entwicklung der ersten Strohpress
1927 Umzug nach Obergurig
1946 Gründung Knüpferbau durch Gerhard Raußendorf.
1972 Verstaatlichung des Knüpferbaus
1991 Neugründung durch Horst Raußendorf
2005 Umzug in das Gebäude der ehemaligen Papierfabrik in Obergurig
2014 Übernahme durch Hannes Stefan Hannenheim

Adresse

Raussendorf Maschinen- und
Gerätebau GmbH
Schulstr. 21
02692 Obergurig

Telefon: 035938-9896-0
Fax: 035938-9896-66
Web: www.raussendorf.de

Hannes Stefan Hannenheim ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1856

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 23229

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 150.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE140364594
Kreis: Bautzen
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Hannes Stefan Hannenheim (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Raussendorf Maschinen- und
Gerätebau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro