Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

RBW Rinderunion Agrarbetriebe aus Herbertingen

Genossen

Eigentümer

2000

Gründung

93

Mitarbeiter

Der Verein RBW ist zuständig für die Zucht von Rindern.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Dienstleisters mit Sitz in Herbertingen stehen die Bereiche Herdbuch und Besamung sowie die Vermarktung. Es handelt sich bei der Rinderunion Baden-Württemberg um den größten Vermarkter innerhalb des Bundeslandes.

Gezüchtet werden Rinder der Rassen Braunvieh und Fleckvieh sowie die Gattung Holsteins.
Zu den Aufgaben der Institution gehört es darüber hinaus, so genannte Änderungen des Modells in Bezug auf den Zuchtwert abzugeben. Aktuell geht es dabei um optimierte Milchleistungen sowie mehr Fleischanteil und eine höhere Fitness.

Erstellt werden zudem Auktionsberichte. Dazu gehören Tageshöchstpreise sowie die Nennung der leistungsstärksten Jungkühe inklusive deren Bewertung von Eutern. Auch werden Melkergebnisse und Tiermeldungen veröffentlicht.

Im Jahr 2015 wurden mehr als 77.000 Rinder vermarktet. Dabei handelt es sich um 61.000 Kälber sowie 3.800 Kühe inklusive Jungtiere und 3.000 tragende Rinder. In diesen Bereich gehörten zudem 770 Zuchtbullen sowie 1.000 Jungrinder inklusive von 6.300 Kuhkälbern.

Die Zahl des Rinderspermas lag bei mehr als 1,1 Millionen Dosen. Zum Bestand gehörten zudem 219.892 Herdbuchkühen. Angepaart wurden in knapp 2.600 Herden mit Hilfe des computergestützten Programms etwa 454.000 Tiere. Auch gab es in den Betrieben durchschnittlich 64 Kühe.

Entstanden ist der Betrieb im Jahre 2000. Zusammengeführt wurden dabei sämtliche Organisationen von Baden-Württemberg im Bereich Zucht und Besamung. (fi)

Chronik

2000 Entstanden aus mehreren Besamungsorganisationen

Adresse

Rinderunion Baden-Württemberg e.V. (RBW)

Ölkofer Str. 41
88518 Herbertingen

Telefon: 07586-9206-0
Fax: 07586-5304
Web: www.rind-bw.de

Dr. Holger Mathiak ()
Dr. Alfred Weidele ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 93 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm VR 560502

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE147849060
Kreis: Sigmaringen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Rinderunion BW (de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Rinderunion Baden-Württemberg e.V. (RBW)

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro