Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Renold Deutschland Maschinenbauer aus Einbeck

-

Eigentümer

1909

Gründung

400

Mitarbeiter

Renold Deutschland, ehemals Arnold & Stolzenberg, ist ein Hersteller von Hochleistungs-Rollenketten, Getriebe, Kupplungen, Werkzeugmaschinen und Rotoren. Seit 1963 gehört das Unternehmen zur englischen Renold-Gruppe.

Das Unternehmen wurde 1909 gegründet. ()

Chronik

1909 Gründung von Arnold und Stolzenberg
1963 Übernahme durch die englische Renold-Gruppe
2015 Übernahme des Werks Gronau (Leine) von Aventics

Adresse

Renold GmbH

Juliusmühle
37574 Einbeck

Telefon: 05562-81-0
Fax: 05562-81-130
Web: www.renold.de

Graham Conyers (56)
Matthew Taylor (50)

Ehemalige:
Brian Tenner () - bis 11.02.2015
Herbert Hohmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 400 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1909

Handelsregister:
Amtsgericht Göttingen HRB 130985

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 953.559 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811134993
Kreis: Northeim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Renold-Gruppe (uk)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Renold GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro