Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ringoplast Komponentenhersteller aus Ringe

Privat

Eigentümer

1985

Gründung

84

Mitarbeiter

Ringoplast ist ein Unternehmen, dessen Tätigkeitsfelder in der Entwicklung sowie in der Produktion von Transport- und Lagerbehältern aus Kunststoff liegen.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1985. In den ersten Jahren wuchs die Firma zunächst mit den Kunden im Agrarbereich sowie in der Fleisch- und Geflügelverarbeitung. Heute ist Ringoplast sehr breit aufgestellt.

Das Produktportfolio umfasst Gärgutträger, Brotgärformen, Brotkästen und Kühlkästen. Hinzu kommen Kofferkästen, Anzuchtkästen, Staudenkästen, Sparboxen sowie Blumenzwiebelkästen und Wasserpflanzkästen.

Ebenso fest verankert in der Palette sind Fleischkästen, Drehstapelbehälter, Geflügelkästen, Paletten und Big Boxen, genauso wie Spargelkästen, Mehrzweck-Kästen und Sparboxen. Vervollständigt wird das Portfolio durch geschlossene und durchbrochene Behälter und Sichtlagerkästen.

Zum Einsatz kommen die Kästen und Boxen unter anderem in den Bereichen Bäckerei und Konditorei, im Garten- und Landschaftsbau sowie in der Fleisch- und Geflügelbranche. Darüber hinaus gehören Unternehmen aus den Bereich Obst- und Gemüse zum großen Kundenkreis.

Ringoplast hat sich insbesondere zur Fertigung der Produkte auf das Spritzgießen spezialisiert. Hierbei wird der Kunststoff geschmolzen und unter hohem Druck in eine Form gepresst. Darüber hinaus spielen die Montage und Sonderanfertigungen eine wichtige Roll bei Ringoplast.

Mithilfe moderner CNC-gesteuerter Metallbearbeitungsmaschinen ist das Unternehmen im Werkzeugbau in der Lage, zahlreiche Arbeiten durchzuführen. Dabei reicht das Spektrum von der Anpassung der Produkte über Sonderwünsche des Kunden bis zur Neuerstellung ganzer Werkzeuge.

Um die Behälter mit Kunden-Logos nach Vorlage zu beschriften und zu kennzeichnen, stehen standardmäßig mehrere Verfahren zur Verfügung. Hierzu zählen die Gravur durch individuellen Schrifteinsatz, Siebdruck, Heißprägung sowie Klebe-Etiketten, auch fortlaufend nummeriert oder mit Barcode.

Der Spezialist für Transport- und Lagerbehälter aus Kunststoff ist im niedersächsischen Ringe-Neugnadenfeld beheimatet. Die Stadt befindet sich in unmittelbarer Nähe zur niederländischen Grenze. (tl)

Chronik

Adresse

Ringoplast GmbH

Großringer Str. 24
49824 Ringe

Telefon: 05944-9345-0

Web: www.ringoplast.de

Hendrik Johannink ()
Klaas Johannink (40)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 84 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1985

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 130238

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE117037383
Kreis: Grafschaft Bentheim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Johannink Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ringoplast GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro