Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

SM Sächsisches Metallwerk Freiberg
aus Freiberg
Download Unternehmensprofil

> 90 Mitarbeiter

> Umsatz: 19 Mio. Euro (2015)

> 1994 Gründung

> Partner Eigentümer

SM Sächsisches Metallwerk Freiberg GmbH

Zuger Str. 13

09599 Freiberg

Kreis: Mittelsachsen

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 03731-780-0

Fax: 03731-780-100

Web: www.sm-freiberg.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Chemnitz HRB 9902
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE163293286

Kontakte

Geschäftsführer
Eberhard Engel
Knut Ebert
SM Sächsisches Metallwerk Freiberg ist eine Firma, die sich auf Metallguss von Nichteisenmetallen spezialisiert hat. Auf diesem Gebiet zählt der Mittelständler zu den führenden Unternehmen.

Neben einer analytischen Überwachung der vergossenen Werkstoffe mittels Spectralanalyse erfasst und kontrolliert das Unternehmen mechanische Eigenschaften der Gusslegierungen. Verarbeitet werden Kupfergusslegierungen nach verschiedenen Normen in den Herstellungsverfahren Sandguss, Schleuderguss und Horizontalstrangguss.

Im Leistungsspektrum enthalten sind Strangguss, Schleuderguss und Sandguss sowie die Bearbeitung, das Vordrehen und die Fertigbearbeitung. Ein weiteres Standbein ist der Ankauf von kupferhaltigen Rohstoffen, Blockmetallen, Stückschrotten, Spänen, Fabrikationsrückständen und Granulaten.

Als Werkstoffe kommen Rotguss, Zinn-Bronzen, Bleibronzen, Aluminiummehrstoffbronzen, genauso wie Sonderlegierungen und Sondermessing zum Einsatz.

Zum festen Kundenstamm zu zählen sind Unternehmen aus dem Bereich Elektroindustrie. Hierfür bietet das Unternehmen Konstruktionsteile, Halterkörper und Hebel. Für den Pumpenbau und den Schiffbau stehen korrosionsbeständige Gussteile zur Verfügung.

Ebenso zum festen Kundenkreis zählen der Allgemeine Maschinenbau sowie der Tagebau und Kranbau. Nicht zuletzt arbeitet SM Sächsisches Metallwerk Freiberg als Zulieferunternehmen fest mit dem Werkzeugmaschinenbau zusammen.

Angesiedelt ist das Unternehmen im sächsischen Freiberg. Die Stadt befindet sich in Mittelsachsen zwischen Dresden und Chemnitz. (tl)


Suche Jobs von SM Sächsisches Metallwerk Freiberg
aus Freiberg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Gießereien

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.206.238.176 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog