Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Landbäckerei Stinges Bäckereien aus Brüggen

Privat

Eigentümer

1852

Gründung

750

Mitarbeiter

Stinges ist eine Landbäckerei mit 73 Filialen. Das Unternehmen unterhält ein Filialnetz in der Region zwischen Schwalm, Nette, Maas und Niers sowie im holländischen Grenzland.

Gegründet wurde das Unternehmen 1852 von Leopold Stinges. ()

Chronik

1852 Gegründet von Leopold Stinges

Adresse

Landbäckerei Stinges & Söhne GmbH

Lüttelbrachter Str. 102
41379 Brüggen

Telefon: 02163-95099-0
Fax: 02163-95099-20
Web: www.stinges.de

Leo Stinges ()
Willi Alexander Stinges (54)

Ehemalige:
Leo Stinges ()
Willi A. Stinges ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 750 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 94
Gegründet: 1852

Handelsregister:
Amtsgericht Krefeld HRB 8193

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE119108661
Kreis: Viersen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Stinges Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Landbäckerei Stinges & Söhne GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro