Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sygnis Pharmaindustrie aus Heidelberg

Privat

Eigentümer

1997

Gründung

41

Mitarbeiter

Sygnis ist auf die Erforschung, Entwicklung, klinische Prüfung und Vermarktung von Medikamenten zur Behandlung von Erkrankungen des Zentralen Nervensystems spezialisiert.

Dabei ist das Pharma-Unternehmen von einer marktorientierten Strategie gekennzeichnet. Zur Vermarktung wird ein internationales Netzwerk aufgebaut. Geplant ist eine Auslizensierung der vermutlich stärker nachgefragten Produkte an große Pharmakonzerne. Die Nischenindikationen mit einem überschaubaren Vermarktungsaufwand will Sygnis selbst vertreiben.

Bei der Behandlung von neurodegenerativen Erkrankungen setzt das Unternehmen auf einen dualen Therapieansatz. Deshalb stehen in der aktuellen Forschungs- und Entwicklungsarbeit Mittel für die Akutbehandlung neben solchen, die eine Regeneration des Nervensystems befördern sollen.

Zu den Erkrankungen des Zentralen Nervensystems, für deren Behandlung die Indikationen dienen sollen, gehören Schlaganfall, ALS, also Amyotrophe Lateralsklerose und Rückenmarkverletzungen. Ansässig ist Sygnis in Heidelberg.

Sygnis entstand 2006, als Lion Bioscience den operativen Geschäftsbetrieb der BASF-Tochtergesellschaft Axaron Bioscience übernahm und seitdem unter dem Namen Sygnis firmiert. Zu den Gesellschaftern gehört auch der SAP-Gründer Dietmar Hopp, der 36,16 Prozent der Anteile hält und damit der größte Aktionär ist.

Ende 2012 fusionierten X-Pol Biotech und Sygnis Pharma. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Dietmar Hopp Familie)

Adresse

SYGNIS AG

Waldhofer Str. 104
69123 Heidelberg

Telefon: 06221-454-6
Fax: 06221-454-700
Web: www.sygnis.de

Pilar de la Huerta ()

Ehemalige:
Dr. Alfred Bach ()
Dr. Frank Rathgeb ()
Peter Willinger ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 41 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 335706

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 37.341.980 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812225682
Kreis: Heidelberg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Dietmar Hopp Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: Sygnis AG
WKN: 504350 (LIO)
ISIN: DE0005043509

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SYGNIS AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro