T + H Metallwarenfabrik
aus Gerstetten
Download Unternehmensprofil

> 280 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1986 Gründung

T + H Metallwarenfabrik GmbH

Bismarckstr. 62

89547 Gerstetten

Kreis: Heidenheim

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07323-801-0

Fax: 07323-801-12

Web: www.tuh-gmbh.de

Gesellschafter

Truckenmüller/Hebsacker
Typ: Partner
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ulm HRB 660593
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE145568669

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 21.326 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Jürgen Truckenmüller
Frank Hebsacker
Die Firma T+H entwickelt Hightech-Metallbauteile.

Im Mittelpunkt des familiengeführten Unternehmens aus Baden-Württemberg mit Sitz in Gerstetten steht die Metallbearbeitung. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von der Herstellung von Stanzwerkzeugen über verschiedene Oberflächenbehandlungen bis zur Montage. Sämtliche Metallteile inklusive der Werkzeuge werden unter einem Dach produziert. Ergänzt werden die Services von der Zerspanung und dem Werkzeugbau sowie der Blechbearbeitung. Alle Verfahren werden unabhängig zertifiziert. Zudem erfolgt eine Rückverfolgbarkeit sämtlicher Produkte.

Im Bereich der Stanztechnik werden sowohl Prototypen als auch große Stückzahlen realisiert. Die Schließkraft erreicht 6.000 Kilonewton. Die Materialstärken liegen bei maximal sechs Millimetern.
Die Bearbeitungsmöglichkeiten der Oberflächen umfasst die Galvanik und Lackierung sowie das Gleitschleifen oder auch Bürsten.
Ein weiterer Schwerpunkt ist das Montieren der Komponenten zu einbaufertigen Systemen oder Teilen. Verfügbar sind von Bohrmaschinen über Klebetechniken bis zu Nietautomaten.
Rund um die Zerspanung stehen Fünf- und Drei-Achs-Fräsmaschinen bereit. Darüber hinaus umfasst der Maschinenpark von Flachschleifmaschinen über Drehzentren bis zu diversen Kleingeräten.
Abgerundet wird das Portfolio von der Blechbearbeitung. Impliziert sind das Einpressen und Konservieren.

Die Produktionsfläche umfasst 12.000 Quadratmeter.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1986 von den Familien Truckenmüller und Hebsacker. Im gleichen Jahr stieg die jeweils zweite Generation in die Leitung ein. Ab 1991 wurde in die erweiterte Produktionsfläche investiert. 2015 erfolgte die Umstrukturierung sämtlicher Fertigungsbereiche. 2016 kam mit Andreas Truckenmüller die dritte Generation in die Führungsebene. (fi)


Suche Jobs von T + H Metallwarenfabrik
aus Gerstetten

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.158.251.104 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog