Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Vermop Haushaltswarenhersteller aus Gilching

Privat

Eigentümer

1927

Gründung

118

Mitarbeiter

Vermop ist ein Unternehmen, das sich auf professionelle Gebäudereinigung und Reinigungstechnik spezialisiert hat. Die Firma ist ein international führender Hersteller von Reinigungsgeräten und -zubehör. Das Unternehmen entwickelte sich innerhalb von 80 Jahren von einer Mop-Näherei zu einem internationalen Unternehmen.

Die unternehmerischen Wurzeln erstrecken sich zurück bis in die 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Im Jahr 1927 hat der Lebensmittelgroßhändler Max Salmon in der niederrheinischen Stadt Mönchengladbach eine Textilverarbeitungsfabrik ins Leben gerufen, der Grundstein für das heutige Unternehmen Vereinigte Mop-Werke.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Betriebsgebäude komplett zerstört. Daraufhin nahm die Familie Salmon die Produktion im baden-württembergischen Wertheim wieder auf. Ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte war im Jahr 1954 die Erfindung des Pudelmops. Er setze sich in den deutschen Haushalten zur Trockenreinigung von Hartböden durch.

1977 führte das Unternehmen den Variant ein, ein verchromter Reinigungswagen mit einem variablen, leicht umrüstbaren Schraubsystem. 1988 wurde unter anderem der sogenannte Clipper eingeführt. Mittels dieses Systems konnte das Wischgerät ausgewaschen und ausgepresst werden. Eine weitere Erfindung war im Jahr 2003 Glassman, ein Helfer für alle groben Verschmutzungen und Verkrustungen auf Glas. Es folgten bis 2011 weitere Reinigungswagen.

Ein Steckenpferd von Vermop ist die Büroreinigung. Zu den Aufgaben und Herausforderungen gehört dabei die Reinigung großflächiger Teppichböden, Verkehrsflächen wie Flure und Treppenhäuser. Auch entsorgt das Unternehmen Papier und reinigt Schreibtische.

Ein weiterer Kernbereich des Unternehmens liegt in der Sanitärreinigung. Neben der Reinigung von Sanitäranlagen gehört das Reinigen von Oberflächenmaterialien, wie Sicherheitsfliesen im Fußbodenbereich zum Aufgabenbereich. Auch müssen Spender und Verbrauchsmaterialien aufgefüllt und die entsprechenden Produkte zum Einsatzort transportiert werden. Vermop arbeitet in Sanitärräumen mit einer farbcodierten Reinigung der Oberflächen, um hygienische Ergebnisse zu erzielen.

Ferner ist Vermop in der Krankenhaus- und Altenheimreinigung tätig. Hier bestehen die Tätigkeitsfelder aus der Reinigung von Patienten- und Bewohnerzimmern, Eingangsbereichen und Fluren. Dabei führt Vermop bei Bedarf desinfizierende Oberflächenreinigungen durch.

Abgerundet wird das Dienstleistungsspektrum durch die Schul- und Kindergartenreinigung. In diesem Bereich führt das Unternehmen Oberflächenreinigen durch und reinigt Mobiliar aus Kunststoff oder teilweise aus Holz. Es entsorgt außerdem große Mengen an Papiermüll sowie zahlreiche Verbrauchsmaterialien und transportiert WC- und Handtuchpapier zum Einsatzort.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Gilching, das westlich der bayerischen Landeshauptstadt München liegt. Eine weitere Niederlassung befindet sich in Wertheim. Darüber hinaus gibt es Vertretungen in vielen europäischen Ländern. (tl)

Chronik

Adresse

VERMOP Salmon GmbH

Zeppelinstr. 24
82205 Gilching

Telefon: 08105-77889-0
Fax: 08105-77889-250
Web: www.vermop.de

Dirk Salmon (53)
Sonja Heger (52)

Ehemalige:
Axel Schöttler () - bis 14.06.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 118 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1927

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 164691

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.278.230 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811201033
Kreis: Starnberg
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Salmon Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
VERMOP Salmon GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro