Baumschulen Hörmann
Baumschulen aus Schrobenhausen

> Anzahl Mitarbeiter
84
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
Bis 10 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1956

Hörmann Pflanzen GmbH

Hörzhausener Str. 65
86529 Schrobenhausen

Kreis: Neuburg-Schrobenhausen
Bundesland: Bayern


Telefon: 08252-5050
Web: www.whoermann.de


Kontakte

Geschäftsführer
Eveline Hörmann

Gruppe/Gesellschafter

Hörmann Schrobenhausen Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ingolstadt HRB 100987
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE128584693

wer-zu-wem-Ranking

Platz 71.827 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Baumschulen Hörmann ist ein Unternehmen, das sich auf den Anbau und die Kultivierung von Pflanzen spezialisiert hat. Der Betrieb bietet seinen Kunden mehr als 5.000 verschiedene Pflanzensortimente für Garten, Landschaft und Wald.

Im Portfolio hat das Unternehmen Forstpflanzen, autochthone Gehölze, Hochstämme, Hecken und exklusive Formgehölze. Das Produktspektrum umfasst Bodendecker, schattenspendene Hausbäume, Rosen, Gräser, Flieder, Rhododendren, Heckenpflanzen oder exklusive Bonsais.

Ebenso feste Bestandteile im Portfolio sind Stauden, Sträucher und Obstgehölze, Seerosen und Feigenbäume. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Pflanzgefäße, Terrakottatöpfe, Pflanztröge, Gartendekorationen, Quellsteine, Rosenbögen und Gartenbänke.

Aber auch Forstdienstleistungen werden bei Baumschulen Hörmann großgeschrieben. Zudem hat sich das Unternehmen auf die Planung, Umsetzung und Pflege privater Gartenanlagen und den Verbiss- und Fegeschutz spezialisiert.

Angeboten werden bayernweit Aufforstungen, Jungwuchspflegen, maschinelle Anpflanzungen und Erstdurchforstungen. Nicht zuletzt betreut das Unternehmen gewerbliche und kommunale Grünflächen sowie Wohnanlagen. Abgerundet wird das Portfolio durch ein umfassendes Sortiment an Pflanzwerkzeugen, Wildschutzzäunen, Verbiss- und Fegeschutz.

Die Wurzeln des mittelständischen Unternehmens liegen in den 1950er Jahren. Im April des Jahres 1956 rief Blasius Schweiger die Forstbaumschule Schweiger Schrobenhausen ins Leben. Nachdem Wilhelm Hörmann sen. die Forstbaumschule im Jahr 1975 gekauft und erweitert hatte, entschloss man sich ein Jahr später, den Betriebszweig Garten- und Landschaftsbau zu gründen.

1986 wurde die Firma als deutsche Markenbaumschule anerkannt. Während im Jahr 1987 eine Forstdienstleistungsgruppe ins Leben gerufen wurde, gründete Marianne Hörmann im Jahr 1989 die Hörmann Pflanzen GmbH. Das Jahr 1995 stand für das Unternehmen ganz im Zeichen des Baus einer Versand- und Sortierhalle.

Kennzeichnend für das Jahr 2006 war der Umbau und die Erweiterung des Gartencenters. Weitere Highlights waren 2008 die Gründung der W. Hörmann Gartengestaltungs GmbH sowie der Hörmann Dienstleistungs GmbH.

Die Firma ist im bayerischen Schrobenhausen beheimatet. Die Stadt befindet sich im oberbayerischen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. (tl)


Suche Jobs von Baumschulen Hörmann
Baumschulen aus Schrobenhausen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baumschulen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.210.77.106 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog